Anmeldefrist für Digital Economy Award wird bis 24. September verlängert

Anmeldefrist für Digital Economy Award wird bis 24. September verlängert

(Quelle: SwissICT)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. September 2018 - Die Anmeldefrist für den Digital Economy Award wird bis zum 24. September verlängert. Die Jury wird sich Mitte Oktober treffen, um die Finalisten auszuwählen.
Da das neue Jurysystem mehr Zeit und Aufwand bei der Analyse und Beurteilung der Bewerber erfordere und somit mehr Informationen benötigt, gewähren die Organisatoren eine Verlängerung der Bewerbungsfrist für die Digital Economy Awards bis zum 24. September. Die ausgefüllten Unterlagen müssen bis spätestens 30. September bei der Jury eingereicht werden.

Die beiden Organisatoren SwissICT und Netzmedien zeigen sich begeistert über die bereits eingereichten Bewerbungen: "Ich freue mich sehr, dass die Eingaben gut angelaufen sind und bereits viele spannende Projekte eingereicht wurden", so Christian Hunziker, Managing Director von SwissICT. Und Heinrich Meyer, Vorstandsvorsitzender der Netzmedien AG, ergänzt: "Der Digital Economy Award verspricht, eine spannende und inspirierende Gala Night zu werden am 21. November"

Die Jury wird Mitte Oktober die Finalisten auswählen. In einem zweiten Schritt werden die Finalisten dann von der Jury einer genaueren Prüfung unterzogen. Auf der Grundlage dieser Bewertung werden die Gewinner ausgewählt und anlässlich Digital Economy Award Night bekannt gegeben.

Die Preise werden am 21. November im Hallenstadion Zürich in einer festlichen Preisverleihung präsentiert Ab sofort können auch Einzeltickets bestellt werden, und zwar unter www.digitaleconomyaward.ch/tickets. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Startschuss zum Digital Economy Award
12. Juni 2018 - Am 21. November soll der neue Digital Economy Award, der Nachfolger des Swiss ICT Award, verliehen werden. Nun werden Projekte und Unternehmen gesucht.
Der Swiss ICT Award 2017 in Bildern
15. November 2017 - Der Verband SwissICT hat einmal mehr im Luzerner KKL zur Verleihung des Swiss ICT Award geladen. Das Who is Who der IT-Szene hat sich am Vierwaldstättersee versammelt, um der Veranstaltung beizuwohnen. Wir präsentieren in einer umfangreichen Galerie Eindrücke des Abends.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER