Smart-Speaker-Markt setzt Wachstum fort

Smart-Speaker-Markt setzt Wachstum fort

(Quelle: Amazon)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. Juli 2018 - Canalys geht davon aus, dass der Markt für intelligente Lautsprecher weiter wachsen wird, wobei Google und Amazon um die Vorherrschaft kämpfen und Apple an dritter Stelle steht.
Gemäss den Analysten von Canalys soll sich Installationsbasis der intelligenten Lautsprecher bis Ende dieses Jahres der 100-Millionen-Grenze nähern und damit fast 2,5-mal so gross sein wie noch Ende 2017. Bis 2020 soll sich diese mehr als verdoppeln und auf 225 Millionen Einheiten wachsen. Amazon-Echo-Geräte sollen 2018 über 50 Prozent der sich im Einsatz befindenden Geräte ausmachen, während die Home-Serie von Google 30 Prozent ausmachen wird. Die Homepod-Modelle von Apple sollen mit einem Anteil von 4 Prozent hinterherhinken.

"Die USA sind weltweit führend bei der Einführung intelligenter Lautsprecher", sagt Canalys-Research-Analyst Vincent Thielke. "Amazon und Google kennen die Macht eines Ökosystem-Lock-in und haben einen heftigen Preiskampf geführt, um zu versuchen, die grösste Installationsbasis aufzubauen."

"Das schnelle Wachstum der installierten intelligenten Lautsprecher ist selbst ein Wachstumstreiber", so Canalys-Analyst Ben Stanton. "Amazon und Google sind verzweifelt bemüht, den Entwicklern das Ausmass und die Reichweite ihrer Plattformen zu beweisen. Der Kampf um die Aufmerksamkeit der Entwickler ist für Google und Amazon entscheidend. Sie wird die Geschwindigkeit bestimmen, mit der sie sich an neue demographische Gegebenheiten anpassen, in neue Industriezweige vordringen und in neue Länder vordringen können." (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Sonos plant Börsengang
9. Juli 2018 - Der Hersteller von drahtlosen Lautsprechern Sonos hat einen Antrag auf einen Börsengang in den USA gestellt.
Smart-Speaker-Absatz 210 Prozent im Plus
25. Mai 2018 - Neun Millionen intelligente Lautsprecher wurden im ersten Quartal weltweit abgesetzt, mehr als dreimal so viel wie noch vor einem Jahr. Am meisten Smarte Speaker konnte Google verkaufen und verweist damit Amazon auf Platz 2.
Apple liefert Homepod ab 9. Februar
24. Januar 2018 - Mit Verspätung kommt Apples smarter Lautsprecher Homepod nun Anfang Februar auf den Markt. Zum Start allerdings nur in den USA, Grossbritannien und in Australien. Deutschland und Frankreich sollen im Frühling folgen.
Smarte Lautsprecher sind 2018 das am schnellsten wachsende Consumer-Segment
5. Januar 2018 - Laut einer Studie wird der Markt für intelligente Lautsprecher 2018 mit einem Plus von 70 Prozent so schnell wachsen wie kein anderes Segment im Bereich der Consumer-Technologien.
Lenovo tüftelt an AR-Brille, smartem Speaker und Spracherkennung
20. Juli 2017 - Lenovo hat einen Einblick in seine Entwicklungsabteilung gewährt. Gearbeitet wird dort an einem virtuellen Assistenten à la Siri, einem smarten Speaker und einer AR-Brille.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER