Lukas Fischer wird Channel Sales Manager bei Check Point

Lukas Fischer wird Channel Sales Manager bei Check Point

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. Juni 2018 - Check Point Software Technologies konnte Lukas Fischer (Bild) als neuen Channel Sales Manager gewinnen. Damit folgt Fischer auf Dominique Wüthrich, die Check Point verlässt und zu Nutanix wechselt.
Lukas Fischer wird Channel Sales Manager bei Check Point
(Quelle: Check Point)
Lukas Fischer (Bild) ist neuer Channel Sales Manager bei Check Point. Die Stelle bei dem Security-Spezialisten ist frei geworden, da die bisherige Channel-Managerin Dominique Wüthrich zu Nutanix wechselt, wie "Inside Channels" weiss.

Fischer ist seit 2012 für Check Point tätig – bisher war er Channel Manager Schweiz bei dem Security-Spezialisten. Zuvor hat Fischer unter anderem für Sophos und Dell einschlägige Erfahrungen im Channel und Key Account Management gesammelt. (rpg)

Weitere Artikel zum Thema

Check Point engagiert Marc Sprenger als Strategic Account Manager
18. April 2018 - Check Point baut das Schweizer Team aus und holt dazu Marc Sprenger als Strategic Account Manager an Bord.
Check Point kündigt Infinity Total Protection an
24. Januar 2018 - Check Point hat mit Infinity Total Protection ein neues Sicherheitsbereitstellungsmodell für die Echtzeit-Prävention von Bedrohungen und Cyberangriffen vorgestellt.
Portrait: Sonja Meindl, die Weitblickende
4. Dezember 2017 - Sonja Meindl, Country Managerin Alps des Sicherheitsanbieters Check Point, wollte nach dem Studium alles machen ausser in die IT zu gehen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER