x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Apple dominiert den globalen Tablet-Markt

Apple dominiert den globalen Tablet-Markt

(Quelle: Apple)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. Februar 2018 - Der weltweite Tablet-Markt ist im Aufschwung und konnte im vierten Quartal 2017 um rund 10 Prozent gegenüber Vorjahr zulegen. Apple dominiert die Rangliste vor Amazon und Samsung.
Tablets erfreuen sich weltweit grosser Beliebtheit, der Markt brummt. Im vierten Quartal 2017 konnten 6,5 Millionen Geräte mehr verkauft werden als in der Vorjahresperiode, was einem Plus von 10,3 Prozent entspricht. Dies geht aus aktuellen Zahlen der Marktforscher von IDC hervor.

Allerdings hat sich das Absatzwachstum von Detachables verlangsamt, von 24 Prozent im Jahr 2016 zu 1,6 Prozent im vergangenen Jahr. IDC führt dies allerdings unter anderem auf den Start von hochkarätigen Geräten wie Microsofts Surface zurück, auf das viele Kunden gewartet hätten.

Apple dominiert den weltweiten Tablet-Markt mit 13,2 Millionen verkauften Geräten und einem Marktanteil von 26,6 Prozent. Auf Platz zwei folgt dann Amazon mit 7,7 Millionen verkauften Geräten und einem Marktanteil von 15,6 Prozent. Im Gegensatz zu Apple, dessen Absatz über das Jahr hinweg gesehen aber nur um 0,6 Prozent wuchs, konnte Amazon um 50,3 Prozent zulegen. Knapp hinter Amazon folgt dann Samsung mit 7 Millionen verkauften Einheiten und einem Marktanteil von 14,1 Prozent. Platz vier sicherte sich Huawei, Platz fünf geht an Lenovo. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER