Ilijana Vavan neu im Kaspersky Lab Management
Quelle: Kaspersky Lab

Ilijana Vavan neu im Kaspersky Lab Management

Kaspersky Lab konnte Ilijana Vavan als Managing Director für Europa und als General Manager DACH gewinnen. Vavan wechselt von Oracle zu Kaspersky und verfügt über 25 Jahre Führungserfahrung in der IT-Industrie.
18. Januar 2018

     

Ilijana Vavan ist seit Januar 2018 als Managing Director Europa und General Manager DACH bei Kaspersky Lab für strategische Ausrichtung und Unternehmenswachstum verantwortlich. Zusammen mit ihrem europäischen Team will die Informatikerin die führende Position des Unternehmens noch weiter ausbauen.

Vavans berufliche Schwerpunkte liegen auf der IT-Sicherheit, SaaS und Cloud sowie auf Anwendungen für Unternehmen und IoT. Bei Oracle war sie als Senior Sales Director für das Umsatzwachstum in der Schweiz und in Deutschland verantwortlich. Zuvor hatte sie führende Positionen bei Kontron, Saba Software, Juniper Networks und zwischen 2010 und 2012 auch schon bei Kaspersky Lab.


"Mit Ilijanas großer Erfahrung im IT-Vertrieb, ihrem Elan und ihrer Leidenschaft sind wir zuversichtlich, dass sie uns helfen wird, in Europa weiter zu wachsen und starke sowie erfolgreiche Kunden- und Partnerbeziehungen aufzubauen", kommentiert Alexander Moiseev, Chief Business Officer bei Kaspersky Lab, den Neuzugang. (rpg)



Weitere Artikel zum Thema

Kaspersky Lab legt Einspruch gegen Entscheid der US-Regierung ein

19. Dezember 2017 - Der russische Sicherheitsspezialist Kaspersky Lab geht juristisch gegen den Entscheid der USA vor, keine Kaspersky-Software bei US-Behörden mehr zu erlauben.

DDos-Attacken und Angriffe auf Kassensysteme steigen um 16 Prozent

6. Dezember 2017 - Kaspersky warnt Händler vor vermehrten Cyber-Angriffen während dem Weihnachtsgeschäft. In den vergangen zwölf Monaten sollen zudem 77 Prozent der Unternehmen einer Cyberattacke ausgesetzt gewesen sein.

Kaspersky mit rundumerneuerten Partnerportal

8. November 2017 - Kaspersky hat das Partnerprogramm um diverse neue Funktionen erweitert. Vertriebspartner sollen dadurch von einer vereinfachten Geschäftsabwicklung profitieren.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER