Vier Neuzugänge für Check Point

Vier Neuzugänge für Check Point

(Quelle: Check Point)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
30. August 2017 - David Moog, Rainer Müller, Ramon Ruppert und Cyrill Schluep sind neu für Check Point tätig. Sie besetzten Positionen als Channel Manager, Major Account Manager und Security Engineer.
Check Point meldet gleich vier Neuzugänge: Neu mit an Bord sind David Moog, Rainer Müller, Ramon Ruppert und Cyrill Schluep. Moog übernimmt die Rolle eines Channel Managers und betreut in dieser Funktion die Fokuspartner des Unternehmens sowie die Managed Security Service Partner. Er berichtet an Dominique Wüthrich, Distribution & Channel Manager Switzerland. Frühere Karrierestationen von Moog waren Microsoft Schweiz, Samsung Electronics und Oracle.

Müller und Ruppert haben sich derweil als Major Account Manager und damit den Grosskunden in der Schweiz verpflichtet. Beide rapportieren in dieser Funktion an Country Manager Sonja Meindl. Während Müller früher unter anderem für HP Enterprise, Kollmann Insurance Brokers, AXA und Allianz tätig war, weist Rupperts Lebenslauf Engagements bei Crype Solutions, Staff Finder und Bechtle Direct aus.

Schluep schliesslich besetzt eine neu geschaffene Position als Security Engineer. Er ist für die technische Unterstützung und die Ausbildung sowie Beratung der Major Accounts in der Deutschschweiz zuständig. Er ist von United Security Providers zum Cybersecurity-Anbieter gestossen und war davor in Chile bei Kepler, der Banco Central de Chile und Desposito Central de Valores angestellt. (af)

Weitere Artikel zum Thema

Check Point engagiert Sharona Meshulam und Peter Hämmerli
1. Februar 2017 - Der Sicherheitsanbieter Check Point hat sein Team komplettiert. Sharona Meshulam stösst als Channel Development Manager zum Unternehmen und Peter Hämmerli als Security Engineer.
Javier Cano kehrt Check Point den Rücken
25. Januar 2017 - Javier Cano wechselte letztes Jahr von HP zu Check Point. Nun verlässt der 38-jährige Channel Manager den Sicherheitsanbieter auf eigenen Wunsch. Check Point ist auf der Suche nach einem Nachfolger.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER