Auch Lenovo lanciert PC-as-a-Service-Angebot

Auch Lenovo lanciert PC-as-a-Service-Angebot

(Quelle: Lenovo)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. Juni 2017 - Nach HP und Microsoft will jetzt auch Lenovo PCs inklusive Support und Services im Abonnement anbieten. Was die Kunden dafür berappen müssen, wurde allerdings noch nicht bekanntgegeben.
Vergangenen Sommer hat HP eine neue Dienstleistung namens Device-as-a-Service angekündigt. Das Angebot sah die Vermietung von PCs inklusive Services und Support gegen eine monatliche Gebühr vor (Swiss IT Reseller berichtet).

Mit einem quasi identischen Angebot wartet jetzt auch Lenovo auf. Wie der chinesische Technologiekonzern anlässlich der Hausveranstaltung Tech World Transform Summit mitgeteilt hat, trägt das Pendant zum HP-Angebot die Bezeichnung PC as a Service und sieht ebenfalls die Vermietung von Rechnern inklusive Services gegen eine monatliche Abo-Gebühr vor. Darin enthalten sind Leistungen wie das Aufsetzen neuer Rechner, Datentransfers, das Monitoring von Hardware und Software oder End-User-Support via Telefon. Die Kunden sollen so den internen Support und damit die Verwaltungskosten reduzieren können, von schnelleren Upgrade-Zyklen profitieren und unter dem Strich besser in der Lage sein, die Total Cost of Ownership zu kalkulieren. Was die Preise betrifft, wurde noch nichts bekanntgegeben.

Nach der HP-Ankündigung startete auch Microsoft vor gut einem Jahr mit der Vermietung von Surface-Tablets in den USA und unlängst hat auch Dell angekündigt, noch vor Ende Jahr mit einem entsprechenden Angebot aufwarten zu wollen. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Windows 10 und Surface-Geräte im Abo
13. Juli 2016 - Ab diesen Herbst ist Windows 10 für Unternehmen auch im Rahmen eines monatlichen Abonnements über Cloud Solution Provider verfügbar. Ausserdem haben Firmen ab sofort die Möglichkeit, Geräte der Surface-Reihe als Service zu beziehen.
HP lanciert Abos für Device-as-a-Service
1. Juli 2016 - Unter der Bezeichnung Device-as-a-Service bietet HP neu Abonnements für Client-Rechner an, welche die Hardware ebenso einschliessen wie die Installation, den Betrieb und die Wartung.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER