Damovo schluckt Voice & Data Network

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
2. Juni 2017 - Der Kommunikationslösungs-Anbieter Damovo will seine Position in Europa stärken und akquiriert zu diesem Zweck das Schweizer Unternehmen Voice & Data Network (Vodanet). Der Kaufpreis wird nicht kommuniziert.
Das Schweizer Unternehmen Voice & Data Network (Vodanet) erhält einen neuen Besitzer. Damovo hat den Avaya-Partner zu einem ungenannten Preis gekauft. Die Akquisition ist gemäss einer Medienmitteilung Teil von Damovos Plan, zum führenden Kommunikationslösungs-Anbieter in Europa aufzusteigen. Durch den Kauf kann Damovo seine operative Geschäftstätigkeit in Europa weiter ausbauen und profitiert zudem vom Wissen und der Erfahrung von Vodanet, das seinen Kunden die gesamte Produktpalette von Avaya inklusive seiner eigenen Cloud-Plattform anbieten kann. Das Unternehmen ist überzeugt, dass es durch diesen Schritt seinen Einfluss in der Schweiz verdreifachen kann. (af)

 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER