x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Colt wird Service Provider auf dem Zürcher Glasfasernetz

Colt wird Service Provider auf dem Zürcher Glasfasernetz

(Quelle: ewz)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. Februar 2017 - Durch die erweiterte Zusammenarbeit mit dem EWZ kann Colt seinen Kunden auf dem Zürcher Glasfasernetz durchgehende Leitungen von der Anschlusszentrale bis zum Endanschluss anbieten.
Die Schweizer Tochter des Netzwerkspezialisten Colt baut die mehrjährige Zusammenarbeit mit dem EWZ aus und wird Business Service Provider auf dem Zürcher Glasfasernetz Zürinet. Wie die Unternehmen mitteilen, sieht das Kooperationsabkommen vor, dass Colt das Fiber-Local-Loop-Produkt EWZ FLL nutzt, womit Colt auf dem EWZ-Netz durchgehende Glasfaseranschlussleitungen auf Stufe Layer 1 bis in die Anschlusszentralen von Swisscom erhält und den Kunden anbieten kann. Colt-Wholesale-Kunden haben damit die Möglichkeit, bestehende Local-Loop-Lösungen, die bezüglich Kapazität oder Verfügbarkeit nicht mehr genügen, zu ersetzen oder zu upgraden.

"Der neue Vertrag mit EWZ ist für uns sehr wichtig, da der Wirtschaftsraum Zürich für uns das grösste Kundenpotenzial bietet", kommentiert Martin Lenggenhager, Country Manager Carrier Relations Schweiz und Österreich bei Colt, die erweiterte Zusammenarbeit. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Colt stellt Ruth Welter als Regional Director Wholesale DACH ein
5. Dezember 2016 - Colt Technology Services hat Ruth Welter als Regional Director Wholesale für Deutschland, Österreich und die Schweiz verpflichtet, die bereits seit 2011 im Unternehmen tätig ist.
Zürinetz: EWZ muss 45'000 mehr Glasfaseranschlüsse als geplant bauen
21. Juni 2016 - Weil Zürich wächst, baut das EWZ deutlich mehr Glasfaseranschlüsse als geplant. Der bewilligte Kredit soll für diesen Mehraufwand aber noch ausreichen, meint Peter Messmann, Leiter Telecom beim EWZ.
Glasfaserkooperation von EWZ und Gas&Com
25. Juni 2015 - Das EWZ hat eine Zusammenarbeit mit dem Glasfaser-Spezialisten Gas&Com angekündigt. Gemeinsam will man nationale glasfaserbasierte Dienste anbieten.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER