x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

LG mit neuem PR-Manager für den DACH-Raum

LG mit neuem PR-Manager für den DACH-Raum

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. Januar 2017 - Per 1. Februar stösst Klaus Petri (Bild) als Senior Manager PR und Corporate zu LG Electronics Deutschland. Er löst Justine Figura ab, die den Konzern verlassen hat.
LG mit neuem PR-Manager für den DACH-Raum
(Quelle: LG)
Elektronikriese LG hat für die PR- und Kommunikationsarbeit im DACH-Raum Klaus Petri (Bild) an Bord geholt. Petri beginnt seine Tätigkeit per 1. Februar als Senior Manager PR & Corporate bei der LG-Niederlassung in Eschborn und berichtet an Kai Thielen, Head of Corporate Marketing. Er löst Justine Figura ab, die das Unternehmen verlassen hat.

Klaus Petri verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Kommunikationsbranche. Nachdem er für den IT-Verlag Heise als Redakteur unterwegs war, wechselte er zum Elektronikkonzern Philips nach Hamburg, wo er während über zehn Jahren den Bereich Presse und PR für Consumer Electronics leitete. Später zeichnete er als stellvertretender Leiter der Philips-Unternehmenskommunikation für die Presse in der DACH-Region verantwortlich.

"Klaus Petris Erfolge sowie seine langjährige Erfahrung sind ideale Voraussetzungen, den weiteren Ausbau der führenden Marktposition von LG in Deutschland zu unterstützen", freut sich Marketing-Chef Thielen über den Neuzugang. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Jo Seong-jin ist neuer CEO von LG
1. Dezember 2016 - Da war es nur noch einer: Jo Seong-jin (Bild) wurde zum neuen CEO von LG ernannt und ist ab sofort alleine für die Geschäfte des Elektronikmultis verantwortlich. Bisher bestand das Präsidium von LG aus drei Parteien.
LG Electronics wirtschaftet erfolgreich, trotz schwacher Smartphone-Sparte
29. Juli 2016 - Trotz enttäuschender Zahlen in der Smartphone-Sparte konnte LG Electronics im zweiten Quartal 2016 den operativen Gewinn steigern.
LG investiert massiv in OLED-Produktion
28. Juli 2016 - LG hat angekündigt, weitere 1,75 Milliarden Dollar in die Produktion von flexiblen OLED-Displays zu investieren, die in Mobiltelefonen eingesetzt werden können.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER