x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Accenture bildet ab kommendem Jahr Lehrlinge aus

Accenture bildet ab kommendem Jahr Lehrlinge aus

(Quelle: Swiss Fintech Award 2016)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. Dezember 2016 - Accenture schafft ab kommendem Jahr zehn Ausbildungsplätze für IT-Lernende. Mit dem Angebot möchte der Consulting- und IT-Dienstleister dem Fachkräftemangel in der Schweizer ICT-Branche entgegenwirken.
Accenture Schweiz lanciert ein neues Ausbildungsprogramm. Ab dem Lehrjahr 2017 wird der Schweizer Ableger des international tätigen Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleisters erstmals zehn Lernende im Bereich Informatik EFZ mit Fachrichtung Applikationsentwicklung ausbilden. Wie das Unternehmen mitteilt, sei es das mittelfristige Ziel, 10 Prozent Lernende im Verhältnis zur Anzahl Mitarbeitenden im Bereich Technology zu erreichen. Dies würde bedeuten, dass bis 2020 rund 40 Lernende ihre Ausbildung bei Accenture antreten und absolvieren können. Die Lehrlinge sollen die ersten zwei Jahre ihrer Ausbildung beim Ausbildungspartner von Accenture, Noser Young Professionals in Zürich Altstetten, verbringen. Ab dem dritten Jahr werden die Auszubildenden ihre Lehre direkt bei Accenture Technology Schweiz fortsetzen. Neben den ersten Einblicken in die ICT-Branche gibt der IT- und Consulting-Dienstleister den Lernenden zudem die Möglichkeit, während der Ausbildung bis zu zwei Sprachaufenthalte zu absolvieren.

Mit der Schaffung der Ausbildungsplätze möchte Accenture dem momentanen Mangel an ICT-Fachkräften in der Schweiz entgegenwirken. Gemäss den neuesten Zahlen von ICT-Berufsbildung Schweiz werden bis im Jahr 2024 hierzulande bis zu 25'000 ICT-Fachkräfte fehlen (Swiss IT Magazine berichtete). (asp)

Weitere Artikel zum Thema

Durchzogenes Ergebnis bei Accenture
18. Dezember 2015 - Accenture konnte zwar den Quartalsumsatz leicht anheben und lag damit auch über den Analystenschätzungen, doch verfehlte man die Erwartungen beim Gewinn wie auch beim Ausblick aufs laufende Quartal.
Accenture übernimmt Boomerang Pharmaceutical Communications
11. Dezember 2015 - Um die Position im Beratungs- und Service-Geschäfts zu stärken, hat Accenture die Full-Service-Agentur Boomerang Pharmaceutical Communications übernommen. Über die finanziellen Details der Transaktion wurde nichts bekannt gegeben.
Roger Halbheer neu bei Accenture
19. November 2015 - Der ehemalige Microsoft- und Swisscom-Mann Roger Halbheer ist jetzt für Accenture tätig und leitet dort als Managing Director die neu formierte Abteilung für Sicherheitsfragen im Finanzsektor.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER