Bullguard startet Partnerprogramm im DACH-Raum
Quelle: Bullguard

Bullguard startet Partnerprogramm im DACH-Raum

Der dänische IT-Security-Spezialist Bullguard öffnet sein Partnerprogramm für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Vertriebsleiter Steve Hicks wünscht sich, in der Region neue Partner zu gewinnen.
14. April 2016

     

Bullguard, IT-Security-Spezialist aus Dänemark, öffnet sein Partnerprogramm namens Bullguard Advantage für den Handel in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH). Die Ausweitung des Programms folge auf sehr gute Bewertungen, die Bullguard kürzlich für das Flagschiff-Produkt Bullguard Internet Security 2016 von diversen Verbraucher-Organisationen erhalten habe, lässt das Unternehmen in einer Mitteilung verlauten. Das nimmt das Unternehmen zum Anlass, auch im DACH-Raum weiter wachsen zu wollen.

Steve Hicks (Bild), Vertriebsleiter International von Bullguard, unterstreicht: "Die Ergebnisse bei Tests sind eine Bestätigung für die Qualität unserer Produkte. Davon ist bereits eine Kundenbasis in Deutschland, Österreich und der Schweiz überzeugt. Wir haben aber das Ziel, in dieser Region weiter zu wachsen – vor allem mit zahlreichen Produkten, die 2016 noch kommen werden. Jetzt ist es wichtig für uns, neue Partner in DACH zu gewinnen, die mit uns diese Möglichkeiten wahrnehmen." (aks)


Kommentare
wieder einmal? Schon vor einigen Jahren hatte Bullguart ein Büro in Deutschland von wo aus man den DACH Markt erobern wollte. Jedoch hatte der dänische nicht die nötige Geduld und Kriegskasse das auch durch zuhalten. Man entließ nach kurzer Zeit wieder alle angeworben Mitarbeiter und zog sich wieder zurück. Tja mal sehne wie lange es diesmal geht.
Donnerstag, 14. April 2016, Thomas Engelbrecht



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER