0xxx Java-Streit: Oracle will von Google 9,3 Milliarden Dollar Schadensersatz - IT Reseller
x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Java-Streit: Oracle will von Google 9,3 Milliarden Dollar Schadensersatz

Java-Streit: Oracle will von Google 9,3 Milliarden Dollar Schadensersatz

(Quelle: Google)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. März 2016 - In einem seit Jahren andauernden Rechtsstreit verlangt Oracle mittlerweile 9,3 Milliarden Dollar Schadensersatz. Google habe mit der Verwendung von Java bei der Android-Entwicklung Patente verletzt, lautet der Vorwurf.
Oracle verlangt von Google 9,3 Milliarden Dollar Schadensersatz, schreibt "Computerworld". Den Rahmen bildet dabei ein Patente-Rechtsstreit, der seit sechs Jahren andauert. Oracle hatte Google mit der Begründung verklagt, dass Google Java im eigenen Mobile-Betriebssystem Android verwende und dabei Patente verletze. Google beharrt derweil darauf, dass der verwendete Anteil an Java unter die rechtmässig erlaubte angemessene Verwendung falle.

Die geforderte Schadensersatz-Summe ist über die Jahre um das Zehnfache gestiegen, heisst es im Bericht. Dabei käme zum Zuge, dass Android und der Smartphone-Markt insgesamt in den letzten Jahren deutlich gewachsen seien. Google beziehungweise die Dachmarke Alphabet hat im vergangenen Geschäftsjahr einen Gewinn von 4,9 Milliarden Dollar erzielt (Swiss IT Reseller berichtete). (aks)

Weitere Artikel zum Thema

Umsatz- und Gewinnrückgang bei Oracle
16. März 2016 - Trotz einem florierenden Cloud-Geschäft hat Oracle im vergangenen Quartal im Vorjahresvergleich 3 Prozent weniger Umsatz und 14 Prozent weniger Gewinn erzielt.
Java-Streit: Oracle gewinnt gegen Google
12. Mai 2014 - Seit fast vier Jahren streiten sich Google und Oracle nun schon vor Gericht um die Verwendung von Java-Technologie in Googles Android-Betriebssystem. Jetzt wurde ein Entscheid zugunsten von Oracle gefällt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER