x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Steg mit neuer Website und Same-Day-Lieferung

Steg mit neuer Website und Same-Day-Lieferung

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. Dezember 2015 - Steg Electronics hat seine Website neu gestaltet und bietet die Möglichkeit, Produkte noch am Tag der Bestellung in einer Filiale abzuholen.
Steg mit neuer Website und Same-Day-Lieferung
(Quelle: SITM)
Elektronikhändler Steg führt die Same-Day-Lieferung ein. Damit wird es möglich, dass Produkte, die vor 11 Uhr morgens bestellt werden, noch am selben Tag ab 17 Uhr in einer der 16 Steg-Filialen abgeholt werden können.

Möglich werde der Service durch den Einsatz einer eigenen Fahrzeugflotte, so Steg Electronics. Damit könne man den durchschnittlichen Filialbestand von rund 7500 Artikeln auf 60'000 Artikel, die im Zentrallager verfügbar sind, ausbauen.

Nebst der Same-Day-Lieferung hat Steg zudem auch seine Website überarbeitet. Mit der Überarbeitung soll die Verfügbarkeiten in den Filialen übersichtlicher und verständlicher dargestellt werden, zudem sei der Shop optisch modernisiert worden.

Eine letzte Neuerung schliesslich betrifft den Versand. Wie Steg schreibt, wird Lagerware neu bei Bestelleingang bis 18 Uhr (bis anhin bis 16 Uhr) noch am selben Tag verschickt. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Schweizer PCs im Vergleichstest
7. Dezember 2015 - Während das PC-Geschäft von den Lenovos und HPs dieser Welt dominiert wird, gibt es nach wie vor auch Schweizer Hersteller, die Rechner fürs Büro bauen. "Swiss IT Magazine" hat drei solcher Desktops zusammen mit einem Referenzmodell von HP getestet.
"Die Logistik-Zusammenlegung bietet auch einen Mehrwert für die Kunden"
7. Mai 2015 - Noch trägt die Fusion von PCP.ch und Steg erst für PCP.ch Früchte. Ein weiterer Um- und Stellenabbau soll nun auch Steg wieder in die schwarzen Zahlen führen. "Swiss IT Reseller" hat sich mit Geschäftsführer Lorenz Weber über die geplanten Massnahmen unterhalten.
Stellenabbau und neue Führung bei Steg Electronics
27. März 2015 - Bei Steg Electronics werden aufgrund der schwierigen Marktsituation und sinkenden Umsätzen knapp 10 Prozent der Stellen abgebaut. Ausserdem übernimmt Lorenz Weber die Geschäftsführung der PCP.ch-Tochter.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER