Veeam holt Daniele Ballarini als Country Manager Schweiz

Veeam holt Daniele Ballarini als Country Manager Schweiz

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2015/12
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. November 2015 - Veeam hat seit Anfang November einen Country Manager Schweiz. Er heisst Daniele Ballarini und soll das Wachstum hierzulande vorantreiben, insbesondere das Geschäft mit Grossunternehmen.
Veeam holt Daniele Ballarini als Country Manager Schweiz
(Quelle: Veeam)
Veeam hat Daniele Ballarini (Bild) per 1. November 2015 zum Country Manager Schweiz ernannt. Das in der Schweiz beheimatete Software-Unternehmen will damit sein laut eigenen Angaben nach wie vor rasantes Wachstum fortsetzen. Einen besonderen Fokus soll der neue Schweiz-Chef auf das Geschäft mit Grossunternehmen legen.

"Mit Daniele Ballarini haben wir einen erfahrenen Software-Manager an Bord, der Expertise im Enterprise-Segment wie auch im Channel mitbringt – die besten Voraussetzungen, um auch 2016 Umsätze und Marktanteile hinzuzugewinnen", meint Gerald Hofmann, Vice President Central EMEA bei Veeam.

Ballarini verfügt gemäss Medienmitteilung über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der IT-Branche und zeichnete zuletzt bei Micro Focus als Regional Sales Manager für das Geschäft in Osteuropa und der Schweiz verantwortlich. Zuvor war er unter anderem bei Pricewaterhousecoopers (PWC) und IBM tätig. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Veeam erklärt Strategie für 2016 und präsentiert neues, kostenloses Produkt
28. Oktober 2015 - Das kommende Jahr soll sowohl für Veeam als auch für seine Partner fantastisch werden. Strategisch legt man den Fokus auf Enterprise-Kunden und die Cloud, produkteseitig werden ein neues Managed Backup Portal, eine neues, kostenloses Backup-Tool für Linux-Server sowie die kommende Availability Suite v9 im Zentrum stehen. Gleichzeitig wird es aber auch eine Preiserhöhung geben.
Digicomp neu Veeam Authorized Education Center
23. Juni 2015 - Dank der Auszeichnung zum offiziell anerkannten Veeam Authorized Education Center (VMAEC) ist Digicom in der Lage, sein Schulungsportfolio weiterauszubauen. Neu können sich Kunden auch zum Veeam Certified Engineer v8 ausbilden lassen.
Auch MTF Platinum-Partner von Veeam
27. April 2015 - Mit MTF hat Veeam neben Bechtle einen zweiten Schweizer Partner auf die höchste Stufe in seinem Propartner-Programm gehoben.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER