Nokia plant angeblich die Veräusserung seines Maps-Geschäfts

Nokia plant angeblich die Veräusserung seines Maps-Geschäfts

(Quelle: Nokia)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. April 2015 - Medienberichten zufolge könnte Nokia demnächst seine Maps-Sparte abstossen. Ein potentieller Käufer für den unter der Marke Here bekannten Geschäftsbereich soll sich unter anderem im Fahrdienst Uber gefunden haben.
Nokia spielt "Bloomberg" zufolge mit dem Gedanken, seine Navigations- und Karten-Sparte zu veräussern. So sollen mit der Angelegenheit vertraute Personen "Bloomberg" gegenüber erklärt haben, die Finnen würden sich verstärkt auf sein Wireless-Netzwerk-Geschäft konzentrieren wollen. Am Kauf der Maps-Sparte interessiert seien unter anderem der Fahrdienst Uber, ein deutscher Autohersteller sowie private Investmentfirmen. Erste Angebote sollen noch in diesem Monat vorgelegt werden. Nokias Karten-Geschäft, das unter der Marke Here bekannt wurde, soll gemäss Bericht rund 2 Milliarden Euro wert sein. Sollten die Angebote der potentiellen Käufer nicht hoch genug ausfallen, behalte sich Nokia aber auch vor, an der Sparte festzuhalten. (af)

Weitere Artikel zum Thema

Microsoft entlässt 9000 Ex-Nokia-Angestellte in China
27. Februar 2015 - Mit der Schliessung von zwei Fertigungsanlagen in China verlieren 9000 ehemalige Nokia-Mitarbeiter ihren Job. Microsoft will Teile der Produktion offenbar nach Vietnam verschieben.
Nokia mit sattem Gewinnzuwachs
24. Oktober 2014 - Im dritten Quartal hat Nokia einen Gewinn 747 Millionen Euro erzielt, fast drei Mal mehr als im vorangegangenen Quartal. Von Analystenseite wurde mit deutlich weniger gerechnet.
Microsoft bestätigt Wegfall der Marke Nokia
22. Oktober 2014 - Microsoft hat gegenüber US-Medien bestätigt, dass Microsoft Lumia die Marke Nokia ersetzen wird. Das Rebranding soll in den kommenden Wochen umgesetzt werden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER