Also feiert 30-Jahr-Jubiläum und lanciert My Delivery und ESD

Also feiert 30-Jahr-Jubiläum und lanciert My Delivery und ESD

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. Juni 2014 - 2014 feiert Distributor Also sein 30-jähriges Bestehen. Im Rahmen einer Pressekonferenz gewährte der Distributor einen Einblick in seine Strategie, stellte die Elektronische Software Distribution (ESD) vor und kündigte den Service My Delivery an.
Also feiert 30-Jahr-Jubiläum und lanciert My Delivery und ESD
(Quelle: Also Schweiz)
Distributor Also feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen – unter anderem mit einer Ausstellung in seinen Büroräumlichkeiten in Emmen – und hat im Rahmen einer Pressekonferenz kurz zurückgeschaut, aber vor allem einen Ausblick auf die Zukunft gegeben. Harald Wojnowski (Bild), der im Februar 2014 die Nachfolge von Marc Schnyder angetreten hat und seither als Managing Director von Also Schweiz amtet, hob dabei zwei besondere Highlights aus den vergangenen 30 Jahren Also hervor: so zum einen die Kundenwahrnehmung, bei der der Distributor immer gut abgeschnitten habe, und zum anderen im Jahr 1998 der Einstieg in das Service-Geschäft, das noch heute einen wesentlichen Bestandteil der Unternehmens-Strategie darstelle. Wojnowski liess aber auch nicht aussen vor, dass es auch schwierige Zeiten gegeben hat. Besonders erwähnte er in diesem Zusammenhang das Hochwasser im Jahr 2005, das den Betrieb kurzfristig lahmlegte.

Für die Zukunft versprach Wojnowski, dass Also seiner 2011 im Zuge des Zusammenschluss mit Actebis aufgestellten Strategie Maintain, Optimize, Reinvent und Enhance (More) treu bleiben will. So diene ein profitables Wachstum im Supply-Chain-Geschäft als Basis (Maintain) für den Ausbau der Geschäftsbereiche Solutions und Services, während unter Optimize die Unterstützung von Prozessen durch Business Intelligence im Vordergrund stehe. Unter Reinvent versteht Also derweil die Entwicklung und den Aufbau von Digital Business und insbesondere die Vermittlung und Lieferung von Cloud-Services. In diesem Zusammenhang erwähnte Wojnowski auch die im März getätigte Übernahme von Nervogrid, die diesen Strategiepfeiler unterstützen soll. Und im Bereich Enhance gehe es schliesslich darum, das Service-Geschäft auszubauen und zu ergänzen, was in jüngster Vergangenheit etwa durch die Beteiligung an Bachmann Mobile Kommunikation passierte (Swiss IT Reseller berichtete).

 
1 von 3

Kommentare

Montag, 23. Juni 2014 Steiner Rudolf
Also -Actebis wird es nicht schaffen- solange Distributoren wie Brack den Channel kaputt machen (Brack ist Disti-Detaillist zugleich) , auch unterläuft etwa Coop- Microspot die Distipreise - heisst der Also Händler verdient bei Also-Actebis null Franken!

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER