Salesforce.com investiert in Europa

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. März 2014 - Salesforce.com will in Europa weiter wachsen und dazu drei neue Rechenzentren eröffnen sowie 500 neue Stellen schaffen.
Der CRM-Anbieter und Cloud-Pionier Salesforce.com will nach einem Rekordwachstum von 41 Prozent im vergangenen Jahr und aufgrund eines steigenden Kundenstamms in den nächsten Monaten in Europa 500 neue Arbeitsplätze schaffen. Gleichzeitig plant das Unternehmen gemäss EMEA-Chef Miguel Milano drei neue Rechenzentren in Deutschland, Grossbritannien und Frankreich. Das erste soll bereits im August in Betrieb genommen werden, die anderen beiden folgen 2015. Ausserdem eröffnet Salesforce.com am 1. April einen neuen Standort in Berlin. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Salesforce steigert Umsatz um 36 Prozent und halbiert Verlust
19. November 2013 - CRM-Anbieter Salesforce konnte im abgelaufenen dritten Quartal den Umsatz weiter steigern und den Verlust im Vorjahresvergleich nahezu halbieren.
Salesforce.com kann Umsatz um rund 30 Prozent steigern
30. August 2013 - Im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres konnte Salesforce.com einen Umsatz von 957 Millionen Dollar ausweisen. Dies entspricht gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal einem Plus von 31 Prozent.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER