Twitter kauft über 900 IBM-Patente

Twitter kauft über 900 IBM-Patente

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. Februar 2014 - IBM und Twitter reichen sich die Hand und legen mit einem gegenseitigen Abkommen einen Patentstreit bei.
Twitter kauft über 900 IBM-Patente
(Quelle: Twitter)
Wie IBM mitteilt, hat man ein gegenseitiges Lizenz- und Patentabkommen mit Twitter vereinbart. Im Rahmen dessen hat der Micro-Blogging-Dienst über 900 Patente von Big Blue gekauft. Damit ist ein Patentstreit der Ende 2013 entbrannte bereits beendet.

Twitter erhofft sich durch das Abkommen mehr Innovationsfreiheit und mehr Rechtssicherheit, während IBM den Wert seiner vielen patentierten Entwicklungen bestätigt sieht. Über die finanziellen Details haben die beiden Unternehmen Stillschweigen vereinbart.

IBM hat alleine im vergangenen Jahr 6809 US-Patente zugesprochen bekommen - mehr als die Konkurrenten Amazon, Google, EMC, HP, Intel, Oracle und Symantec zusammen (Swiss IT Reseller berichtete). (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Lenovo kauft für 2,3 Milliarden Dollar IBMs x86-Server-Geschäft
23. Januar 2014 - IBMs x86-Server-Geschäft geht tatsächlich in die Hand von Lenovo über. Ausserdem wollen die beiden Unternehmen eine strategische Partnerschaft schliessen, die ein OEM- sowie ein Reseller-Abkommen umfasst.
6809 neue Patente für IBM
15. Januar 2014 - Big Blue ist und bleibt der Patentriese. Zum 21. Mal in Folge hat man im vergangenen Jahr in den USA mit Abstand am meisten Patente erhalten.
Twitter mit fulminantem Börsenstart
8. November 2013 - Die Aktie von Twitter ist mit einem Feuerwerk am New York Stock Exchange gestartet. Die Aktie verdoppelte ihren Wert beim Start annähernd auf knapp 50 Dollar.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER