SAP-Umsatz legte 2013 markant zu
Quelle: Vogel.de

SAP-Umsatz legte 2013 markant zu

Der Softwarekonzern SAP konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr den Umsatz währungsbereinigt um 8 Prozent auf 16,9 Milliarden Euro steigern. Besonders erfolgreich erwies sich das Cloud-Business.
21. Januar 2014

     

Europas grösster Softwarehersteller SAP hat die Geschäftszahlen fürs vergangene Jahr vorgelegt. Der Gesamtumsatz stieg 2013 um 4 Prozent auf 16,9 Milliarden Euro, währungsbereinigt beträgt das Umsatzplus 8 Prozent. Besonders positiv entwickelte sich der Cloud-Umsatz, der währungsbereinigt mit 787 Millionen Euro angegeben wird und damit höher lag als die prognostizierten 750 Millionen Euro. Das Betriebsergebnis (Non-IFRS) konnte im Berichtsjahr währungsbereinigt um 13 Prozent auf 5,9 Milliarden Euro gesteigert werden. Die währungsbereinigte operative Marge stieg damit auf 33,5 Prozent.

In der Schweiz konnte der Konzern 2013 den Umsatz um 8,6 Prozent auf 795 Millionen Franken steigern. Der Umsatz mit Software und Software-bezogenen Services stieg ebenfalls um fast 9 Prozent auf rund 600 Millionen Franken. SAP Schweiz ist damit nach eigenen Aussagen rund dreimal schneller gewachsen als der Markt. SAP beschäftigte 2013 hierzulande 616 Mitarbeitende und blieb damit auf dem Niveau von 2012.


Was den Ausblick aufs laufende Geschäftsjahr betrifft, gibt sich die Konzernleitung optimistisch: Die Erlöse aus Cloud-Subskriptionen und -Support sollen im Bereich zwischen 950 Millionen und einer Milliarde Euro zu liegen kommen, was am oberen Ende einem Wachstum von 32 Prozent entspricht. Die Einnahmen aus Software und softwarebezogenen Services sollen gegenüber 2013 zwischen 6 und 8 Prozent zunehmen. (rd)


Weitere Artikel zum Thema

SAP wirtschaftet erfolgreich

21. Oktober 2013 - Im dritten Quartal des laufenden Fiskaljahres hat SAP den Umsatz um 2 Prozent gesteigert und konnte beim Nettogewinn gar um 23 Prozent zulegen.

Mehr Umsatz und Gewinn für SAP

18. Juli 2013 - SAP konnte im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres sowohl Umsatz als auch Gewinn steigern. Zudem wollen die Walldorfer im Gesamtjahr mit Hana 650 bis 700 Millionen Euro erwirtschaften.

SAP Schweiz erzielt 6,2 Prozent mehr Umsatz

23. Januar 2013 - Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnte SAP Schweiz den Umsatz um 6,2 Prozent auf 732 Millionen Franken steigern. Besonders erfreulich verlief das Lizenzgeschäft, wo ein zweistelliges Wachstum erzielt werden konnte.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER