Windows 8.1 Update 1 soll im April veröffentlicht werden
Quelle: SITM

Windows 8.1 Update 1 soll im April veröffentlicht werden

Im April soll Microsoft einem Bericht zufolge ein Update 1 für Windows 8.1 veröffentlichen. Erste Test-Builds sollen bereits in diesem Monat an Goldpartner des Softwareriesen verteilt werden.
9. Januar 2014

     

Laut "Zdnet", das sich auf einen Bericht des russischen Nutzers "Wzor" beruft, soll Windows 8.1 im April ein Update 1 erhalten. Eine entsprechende RTM-Version des Updates soll demnach bereits ab Ende März an Volumenlizenzkunden und MSDN-Abonnenten verteilt werden. Damit würde Microsoft die Aktualisierung rechtzeitig zu seiner Entwicklerkonferenz Build veröffentlichen, die in diesem Jahr vom 2. bis 4. April in San Francisco über die Bühne gehen wird.


Wie die Microsoft-Spezialistin Mary Jo Foley erklärt, lässt sich aber aufgrund des Beitrags von "Wzor" auf keine neuen Funktionen schliessen. Ebenso sei weiterhin unklar, ob das Update 1 bereits eine Art Start-Menü auf Windows 8.1 bringen soll. Foleys Quellen wollen jedoch wissen, dass Microsoft bemüht sei, die Bedienung von Windows 8.1 mit der Maus und der Tastatur durch das Update zu erleichtern. Die Goldpartner des Softwareriesen sollen laut "Wzor" bereits in diesem Monat mit einem Test-Build beliefert werden. (af)



Weitere Artikel zum Thema

Windows 8.1 kann Marktanteil weiter steigern

2. Dezember 2013 - Windows 8.1, die Aktualisierung von Microsofts Betriebssystem Windows 8, konnte ihren Marktanteil im November gegenüber dem Vormonat um 0,9 auf 2,64 Prozent steigern.

Nächster grosser Windows-Release 2015

18. Oktober 2013 - Nach dem Release von Windows 8.1 sind bereits erste Spekulationen zur nächsten Windows-Version aufgekommen. Diese soll 2015 erscheinen.

Windows 8.1 kann heruntergeladen werden

17. Oktober 2013 - Microsoft hat Windows 8.1 in den Windows Store gestellt. Somit kann das Windows-8-Update von jedermann heruntergeladen werden.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER