x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Schnyder tritt bei Also ab

Schnyder tritt bei Also ab

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2013/12
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. November 2013 - Nach rund 25 Jahren an der Spitze von Also Schweiz verlässt Managing Director Marc Schnyder den IT-Distributor per 1. Februar 2014. In seine Fusstapfen tritt Harald Wojnowski, der seit 1992 für Also tätig ist.
Schnyder tritt bei Also ab
Marc Schnyder gibt die Führung von Also Schweiz ab. (Quelle: SITM)
An der Spitze von Also Schweiz kommt es zu einem Wechsel. Der langjährige Managing Director Marc Schnyder gibt sein Amt per 1. Februar 2014 ab und nimmt ausserhalb der IT-Industrie eine neue berufliche Herausforderung an. Seine Nachfolge bei Also Schweiz tritt Harald Wojnowski an, der bislang als Head Division Solutions tätig war. Seine berufliche Karriere begann Wojnowski 1989 bei CTA Genf, bevor er 1992 als Produkt Manager zu Also Schweiz wechselte. Über eine allfällige Nachfolge für Marc Schnyder in der Konzernleitung der Also Holding wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

Schnyder nahm seine Tätigkeit bei Also am 1. Januar 1986 auf und übernahm 1988 die Führung der Konzerngesellschaft in der Schweiz. Seit 1989 ist er zudem Mitglied der Konzernleitung. "Wir bedanken uns bei Marc Schnyder für seine langjährige Treue zum Unternehmen und seinem wertvollen Beitrag zur Entwicklung des Konzerns. Sein grosser persönlicher Einsatz, seine herausragende Leistung und erfolgreiche Tätigkeit trugen massgeblich zum Erfolg von Also Schweiz bei. Der Verwaltungsrat und die Konzernleitung bedauern diesen Entscheid ausserordentlich und wünschen Marc Schnyder viel Glück auf seinem weiteren Weg", erklärt Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding, zum Weggang von Schnyder.

Des weiteren teilt Also Schweiz mit, dass Urs von Ins per 1. Februar 2014 zum Managing Director Services ernannt wird. Er soll in dieser Position das Servicegeschäft weiterentwickeln. Von Ins führt das Servicegeschäft von Also Schweiz seit 2003 und ist Mitglied der Geschäftsleitung. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Die Distributoren des Jahres 2013
9. November 2013 - Einmal an der Spitze, sind die Schweizer Distis nur schwer zu verdrängen. Mit Also in der Klasse der Broadliner, Datastore bei den VADs und Wortmann bei den Komponenten- und Peripherie-Distributoren stehen drei der vier Sieger von 2012 auch in diesem Jahr wieder zuoberst auf dem Podest beim IT Reseller Disti Award. Bei den Spezialisten und Herstellervertretungen allerdings findet sich mit Oridis ein neuer Gewinner.
Also wird zweiter Schweizer Sophos-Disti
2. September 2013 - Sophos hat seinen Distributionsvertrag mit Computerlinks nicht verlängert und dafür einen neuen mit Also Schweiz abgeschlossen. Man verspricht sich dadurch eine noch bessere Partnerbetreuung.
Also erhält Logistik-Auftrag von Toshiba
13. August 2013 - Toshiba hat Also Schweiz mit der zentralen Logistik- und Lagerhaltung für die gesamte Unterhaltungselektronik-Produktpalette in der Schweiz beauftragt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER