ICT Index: Geteilte Stimmung

ICT Index: Geteilte Stimmung

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2013/10 – Seite 1
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. Oktober 2013 - Die Erwartungshaltung der ICT-Branche ist positiv, bei CE und IPF gedämpft. Der Swico ICT Index sinkt im vierten Quartal 2013 leicht.
ICT Index: Geteilte Stimmung
(Quelle: Swico)
Auffallend positiv für das vierte Quartal 2013 ist die Entwicklung im Segment IT-Technology: Nachdem der Index seit einem Jahr stetig abgenommen hatte, ist er seit dem letzten Quartal um knapp acht Punkte auf 111.5 angestiegen und liegt damit deutlich über dem Branchendurchschnitt. Eine ähnliche Entwicklung zeigt sich im Segment IT-Services, für welches der Index seit dem dritten Quartal ebenfalls um knapp acht Punkte auf 117.0 gestiegen ist. Das Segment Consulting hat sich von der Baisse vor einem Jahr erholt und liegt nun seit drei Quartalen konstant im positiven Bereich (aktuell 105.7). Die Branchen Consumer Electronics (CE) und Imaging/Printing/Finishing (IPF) verzeichnen für das vierte Quartal beide nach einem Anstieg im letzten Quartal wieder markante Rückgänge. Ihr Indexwert sank von 99.4 auf 89.5 beziehungsweise von 95.0 auf 89.4 Punkte. Damit liegen beide weiterhin unter dem Durchschnitt. Auch im Segment Software sinkt der Indexwert, bleibt jedoch mit 105.7 Punkten klar im positiven Bereich.

Bruch zwischen den Branchen

ICT Index: Geteilte Stimmung
Als Grundlage für den Stimmungsbarometer Swico ICT Index dienen die Indikatoren: erwartete Umsatzveränderung, erwartete Veränderung des Auftragseingangs sowie die erwartete Veränderung der Rentabilität. Alle jeweils im Vergleich zur Vorjahresperiode. (Quelle: Swico)

Im Vergleich zum Vorquartal zeichnet sich ein deutlicherer Bruch zwischen den verschiedenen Branchen ab. Aktuell bewegen sich die ICT-Segmente Consulting und Software bezüglich erwarteter Umsatzentwicklung, Veränderung der Rentabilität und des Auftragseingangs im Mittelfeld, während vor allem die Segmente IT-Services und IT-Technology positiv hervorstechen. Schlechter steht es um die Branchen Consumer Electronics und Imaging/Printing/Finishing, deren Indexwerte deutlich unter dem Durchschnitt liegen.
 
1 von 3

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER