Oliver De Boni wird COO bei Bison IT Services

Oliver De Boni wird COO bei Bison IT Services

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2013/10
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. September 2013 - Der IT-Dienstleister Bison IT Services verstärkt die Geschäftsleitung mit Oliver De Boni, der neu als Chief Operations Officer für das Unternehmen tätig ist.
Oliver De Boni wird COO bei Bison IT Services
(Quelle: Bison)
Bison IT Services mit Sitz in Sursee hat die neu geschaffene Position des Chief Operations Officers mit Oliver De Boni (Bild) besetzt, der per sofort auch Mitglied der Geschäftsleitung wird. Als COO soll De Boni schrittweise für das Tagesgeschäft verantwortlich zeichnen, wie das Unternehmen mitteilt. "Dank der neuen Stelle und der idealen Besetzung durch Oliver De Boni werden wir die Geschwindigkeit bei der Fortentwicklung unseres bestehenden Geschäfts und unserer Positionierung für den 'New Style of IT' weiter erhöhen", kommentiert Bison-CEO Oliver Schalch den Neuzugang.

Oliver De Boni ist seit 1996 in der IT-Branche tätig. Vor seinem Wechsel zu Bison IT Services war er in verschiedenen Positionen für KPMG tätig, davor war er Geschäftsführer des mittlerweile liquidierten Unternehmens IT-Control mit Sitz in Rapperswil. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Stocker nicht mehr bei Bison IT Services
4. September 2013 - Thomas Stocker hat von Bison IT Services zu CKW Conex gewechselt und ist dort seit August für den gesamten Vertrieb IT zuständig.
Bison Schweiz ist umgezogen
18. April 2013 - Bison Schweiz und Bison IT Services sind in die neuen Räumlichkeiten im Businesspark Sursee umgezogen. Dort werden neu die drei bisherigen Standorte Sursee, Sempach Station und Büron vereint.
Citrix zeichnet Schweizer Partner aus
17. Oktober 2012 - Die fünf Schweizer Citrix-Partner Redtoo, Bechtle Regensdorf, Up-Great, Axacom und Bison IT Services dürfen sich über einen Partner-Award freuen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER