OEM-Vereinbarung zwischen HDS und Vmware

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
31. August 2012 - Hitachi Data Systems und Vmware sind eine erweiterte OEM-Vereinbarung eingegangen, im Rahmen derer HDS Vmware-Software für die Cloud anbietet.
Vmware und Hitachi Data Systems (HDS) geben eine erweiterte OEM-Vereinbarung bekannt. Durch die Zusammenarbeit sollen IT-Infrastrukturen skalierbarer gestaltet werden. Und auch die Implementierung von Cloud-Lösungen soll beschleunigt werden, wie es in der Mitteilung heisst.

Im Rahmen der Partnerschaft bietet Hitachi Data Systems Vmware-Software für Cloud-Infrastrukturen als Paket an und verkauft individuelle Software-Lizenzen. So bietet HDS etwa Vmware Vsphere, Vcloud Director, Vcenter Server und View sowie Vcenter Site Recovery Manager und die Produktfamilie Vshield an. "Die Vereinbarung mit Vmware erlaubt HDS, den Support der HDS- und Vmware-Komponenten zu managen", erklärt Jürgen Krebs, Director Business Development & Director Field Marketing bei Hitachi Data Systems Deutschland.
(abr)

Weitere Artikel zum Thema

Rieder neuer Sales Director bei Hitachi Data Systems
1. Februar 2012 - Hitachi Data Systems Schweiz hat Michael Rieder zum neuen Sales Director ernannt. Er verantwortet ab sofort den gesamten Vertrieb.
Hitachi übernimmt NAS-Hersteller Bluearc
8. September 2011 - Die Konsolidierung im Storage-Markt setzt sich fort: Wie Hitachi Data Systems ankündigt, will man Bluarc übernehmen, einen Hersteller von Network-Attached-Storage-Lösungen.
Hitachi eröffnet neuen Sitz in Wallisellen
17. Juni 2011 - Hitachi Data Systems hat gestern seine neuen Büroräumlichkeiten in Wallisellen eingeweiht und durfte dabei rund 200 Gäste begrüssen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER