SAP meldet Rekordergebnis

SAP meldet Rekordergebnis

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. Juli 2012 - Gemäss den vorläufigen Zahlen hat SAP im zweiten Quartal 2012 ein Rekordergebnis erzielt. Besonders gut lief dabei die Software-Sparte.
SAP meldet Rekordergebnis
(Quelle: SAP)
SAP hat die vorläufigen Zahlen für das zweite Quartal 2012 veröffentlicht. Demnach hat der Walldorfer Konzern einen Umsatz von 3,92 Milliarden Euro erwirtschaftet, was einem Plus von 18 Prozent entspricht. Zudem meldet das Unternehmen ein Betriebsergebnis von 1,17 Milliarden Euro, 15 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahresquartal.

Besonders erfolgreich operierte SAP im zweiten Quartal im Software-Bereich, stiegen doch dort die Erlöse um 26 Prozent auf 1,059 Millionen Euro. Zudem melden die Walldorfer in diesem Bereich ein zweistelliges Wachstum in allen Regionen.

Desweiteren habe vor allem die Dynamik bei Cloud-Lösungen weiter angehalten, wie es in der Mitteilung heisst. Diese Entwicklung sei getrieben durch Synergien zwischen Successfactors – das Ende 2011 übernommen wurde – und SAP. Auch habe man mit SAP Hana und im Datenbankgeschäft "herausragende Ergebnisse mit bedeutenden Vertragsabschlüssen in allen Regionen" erzielt.

"Unser Rekordergebnis spricht für sich. Wir haben zweistelliges Wachstum in allen Regionen erreicht mit grosser Wachstumsdynamik bei unseren Kernanwendungen sowie bei SAP Hana, Mobile und in der Cloud. Trotz eines unsicheren gesamtwirtschaftlichen Umfelds haben wir das obere Ende unseres geplanten Umsatzwachstums für das zweite Quartal erreicht", erklären Bill McDermott und Jim Hagemann Snabe, Vorstandssprecher von SAP.

Am 24. Juli wird SAP die definitiven Zahlen für das zweite Quartal 2012 vorlegen. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

SBB verlängert SAP-Beratervertrag mit DMC
9. Juli 2012 - Die SBB hat die strategische Partnerschaft mit der T-Systems-Tochter Data Migration Consulting (DMC) bis 2016 verlängert. DMC erbringt für die SBB SAP-Beratungs- und Entwicklungsleistungen.
SAP Schweiz: Weltweit erstes Hana-Lab
9. Juli 2012 - SAP Schweiz hat das weltweit erste Hana Customer Lab eröffnet. Es soll mittels Live-Vorführungen einen Einblick in die In-Memory-Lösung geben.
Stefan Sieber übernimmt bei SAP Schweiz
4. Juli 2012 - Stefan Sieber übernimmt bei SAP Schweiz die Position des Managing Directors. Sein Vorgänger, Stefan Höchbauer, wechselt ins Regional Leadership Team.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER