Neue Intel-SSDs ab 89 Dollar

Neue Intel-SSDs ab 89 Dollar

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. April 2012 - Intel hat die SSD-330-Serie vorgestellt und verkauft die Speicher bereits ab 89 Dollar. An Kapazitäten stehen 60, 120 und 180 GB bereit.
Neue Intel-SSDs ab 89 Dollar
(Quelle: Intel)
Intel hat eine neue Serie an SSD-Speichern vorgestellt, die mit einem aggressiven Pricing versehen wurden. So verkauft der Chipriese die neue SSD-330-Serie bereits ab einem Preis von 89 Dollar. Entsprechend richtet sich Intel nach eigenen Angaben an "kostenbewusste Anwender, die ihren vorhandenen PC oder ihr Notebook mit der schnelleren SSD-Speichertechnologie aufrüsten wollen."

Die Speicher, die im 25-Nanometer-Herstellungsverfahren gefertigt wurden, kommen mit einer 6-GB/s-SATA-Schnittstelle und bieten eine Lesegeschwindigkeit von 500 MB/s und einer Schreibgeschwindigkeit von bis zu 450 MB/s. Die 2,5-Zoll-Modelle sind mit Kapazitäten von 60 (89 Dollar), 120 (149 Dollar) und 180 GB (234 Dollar) erhältlich. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Intel bringt SSDs mit 800 GB
26. März 2012 - Intel soll in Kürze sein Portfolio an SSD-Massenspeichern erweitern. Für den Unternehmensbereich sind Kapazitäten mit 800 GB in der Pipeline.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER