Crealogix partnert mit Meniga
Quelle: Crealogix

Crealogix partnert mit Meniga

Der Schweizer Software-Hersteller Crealogix ist mit Meniga eine Partnerschaft im Bereich Personal Finance Management (PFM) eingegangen.
23. August 2011

     

Crealogix und Meniga treten im Personal-Finance-Management-Bereich (PFM) künftig als Partner auf. Im Rahmen einer strategischen Zusammenarbeit planen der Schweizer Software-Hersteller und die skandinavische Software-Schmiede Meniga hierzulande den Aufbau einer gemeinsamen Online-PFM-Plattform für die Retailkunden von Schweizer Banken, wie die beiden Unternehmen in einer Mitteilung schreiben. Ausserdem werde Crealogix zum exklusiven Schweizer Vertriebspartner für die Bank-2.0-Software von Meniga. Im Zentrum einer PFM-Plattform steht laut Mitteilung eine Web-basierte Software für das Management der persönlichen Finanzen. Zudem sei das Portal mit Web-2.0-Funktionalitäten ausgerüstet.


"PFM ist ein wichtiger Bestandteil der nächsten Generation von E-Banking. Diese neuen Anwendungen werden die Beziehung zwischen Bank und Kunde revolutionieren – im gleichen Masse wie es vor 15 Jahren die Einführung des E-Banking getan hat. PFM wird ein höchst effizienter Weg sein, wie Banken ihren Kunden bei der Verwaltung ihrer Gelder helfen und eine langfristige enge Kundenbeziehung auch auf dem elektronischen Kanal aufbauen können", ist Richard Dratva, Chefstratege der Crealogix-Gruppe, überzeugt. (abr)


Weitere Artikel zum Thema

Crealogix entscheidet sich für Vertec

11. August 2011 - Die Crealogix-Gruppe hat die Einführung einer neuen Leistungserfassungs-Software beschlossen. Die Wahl fiel dabei auf den Schweizer Hersteller Vertec.

Crealogix übernimmt Abaxx

29. Juli 2011 - Crealogix übernimmt von Cordys Deutschland die Geschäftseinheit Abaxx und damit das Geschäft mit den E-Banking- und Portal-Kunden.

Crealogix E-Payment mit neuem CEO

1. Juni 2011 - Werner Truöl leitet als CEO ab September die Geschicke der E-Payment-Sparte der Zürcher Software-Schmiede Crealogix.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER