Neue Führung soll WebOS zum Erfolg bringen

Neue Führung soll WebOS zum Erfolg bringen

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. Juli 2011 - HP will WebOS von seinem Nischen-Image wegbringen und wechselt dazu die Führung diese Geschäftseinheit aus.
Neue Führung soll WebOS zum Erfolg bringen
(Quelle: HP)
Hewlett-Packard (HP) will das Betriebssystem WebOS als ernsthafte Konkurrenz zu Googles Android oder Apples iOS positionieren. Damit dieses Vorhaben gelingt, setzt HP die WebOS-Abteilung unter eine neue Leitung. Als General Manager für die weltweite WebOS-Geschäftseinheit fungiert laut HP-Mitteilung neu Stephen DeWitt, der bislang für die Personal Systems Group (PSG) in Amerika verantwortlich war und nun Jon Rubinstein ablöst. Unter DeWitts Führung erlangte HP in den USA die Marktführung im Notebook-Segment, so der PC-Hersteller. Ähnliche Erfolge werden von DeWitt nun auch mit WebOS erwartet.

Jon Rubinstein, seines Zeichens ehemaliger Palm-CEO, soll derweil neu als Senior Vice President für Produktinnovationen zuständig sein. In dieser Position soll er die Entwicklung neuer Produkte, auch jenseits von WebOS, vorantreiben. Als Ersatz von DeWitt übernimmt Stephen DiFranco die Leitung der Personal-Systems-Sparte in Amerika. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

HPs WebOS bald auch auf Samsung-Geräten?
1. Juli 2011 - HP will sein Smartphone- und Tablet-Betriebssystem WebOS offenbar breiter abstützen und führt Gespräche mit anderen Herstellern, die das OS einsetzen wollen.
HP: WebOS ab 2012 auch für PCs
10. März 2011 - HP plant sein Betriebssystem WebOS nicht nur auf Drucker zu portieren. Ab kommendem Jahr soll es neben Windows auch auf jedem PC laufen, den man verkauft.
Ari Jaaksi geht zu HP
22. November 2010 - Ari Jaaksi, ehemals Meego-Chefentwickler, soll von HP eingestellt worden sein und wird beim Computerriesen für das WebOS verantwortlich zeichnen, das von Palm übernommen wurde.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER