x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Unic geht nach Deutschland

Unic geht nach Deutschland

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. Juni 2011 - Den Schweizer E-Business-Dienstleister Unic zieht es nach Deutschland, um so die Kundenbeziehungen zu intensivieren.
Nach Standorten in Amsterdam, Brüssel und Wien wird Unic nun auch seine erste Niederlassung in Deutschland eröffnen. Damit führe man die Wachstumsstrategie fort, wie der Schweizer E-Business-Dienstleister in einer Mitteilung schreibt. Man sei seit mehreren Jahren für deutsche Unternehmen aus Handel und Industrie tätig. Um diese besser betreuen zu können, werde man im Juli eine Filiale im deutschen Karlsruhe eröffnen. Geleitet wird der deutsche Standort von Maximilian Plank (Bild): "Ich freue mich, den Aufbau unseres Standorts in Karlsruhe zu übernehmen. Im Fokus steht die Intensivierung unserer bestehenden Kundenbeziehungen." (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Unic steigert Umsatz 2010
31. Mai 2011 - Der Schweizer Internet-Dienstleister Unic konnte im vergangenen Jahr 25 Prozent mehr Umsatz erwirtschaften.
Gleich zwei neue Geschäftsleitungsmitglieder bei Unic
7. April 2011 - Bei Unic leitet seit dem 1. April neu Ivo Bättig den Geschäftsbereich Enterprise-Content-Management. Bereits seit dem 1. März dieses Jahres fungiert Nadine Schlegel als Head of Human Resources.
Unic partnert mit Searchmetrics
29. März 2011 - Der Schweizer Internetdienstleister Unic gibt eine Premium-Partnerschaft mit Searchmetrics bekannt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER