Dell überarbeitet Partnerprogramm und führt Premier-Partner-Stufe ein

Dell überarbeitet Partnerprogramm und führt Premier-Partner-Stufe ein

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. Mai 2011 - Im Rahmen des Partnerprogramms Partnerdirect von Dell gibt es ab sofort drei Stufen. Damit will der PC-Hersteller den Qualifikationen und Leistungsfähigkeiten seiner Partner noch mehr gerecht werden und diese weiter steigern.
Dell überarbeitet Partnerprogramm und führt Premier-Partner-Stufe ein
(Quelle: Dell)
Dell hat sein Partnerprogramm Partnerdirect überarbeitet und per sofort eine dritte Partnerstufe eingeführt. Neu gibt es weltweit die drei Kategorien Registered Partner, Preferred Partner und Premier Partner.

Für Registered Partner ändert laut Dell nichts, hier bleibt alles wie bisher. Die Kategorie Dell Preferred Partner, vormals Dell Certified Partner, umfasst neu alle Partner, die als Experten für Dell-Angebote anerkannt sind, Zertifizierungsanforderungen in mindestens einem Bereich erfüllt haben und sich zu einem jährlichen Mindestumsatz verpflichten. Dell Premier Partner zeigen laut Dell derweil den grössten Einsatz, haben mindestens zwei Zertifizierungen und einen Lösungskurs abgeschlossen und eine jährliche Umsatzschwelle erreicht.

Mit dem neuen, dreistufigen Programm will Dell zum einen die Qualifikation und Leistungsfähigkeit der Partner steigern und zum anderen Investitionen in Lösungen besser honorieren. Dazu werden gemäss dem PC-Hersteller unter anderem auch die Bonusleistungen für Zertifizierungen und Trainings erhöht, einschliesslich der Marketing- und der technischen Unterstützung."Wir sind sicher, dass unsere Partner ihre Kunden nun noch wirkungsvoller unterstützen können" erklärt Stephan Muehlemann, Senior Regional Manager Channel Switzerland von Dell. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Dell plant Milliarden-Investition in Rechenzentren
8. April 2011 - Insgesamt zehn neue Rechenzentren will Dell bauen, um Kunden so Services im Bereich Outsourcing und Virtualisierung-as-a-Service anzubieten.
Will Dell AMD kaufen?
16. Februar 2011 - Dell soll laut diversen Medienberichten an der Übernahme von AMD interessiert sein.
Dell verdreifacht Gewinn
16. Februar 2011 - Dell hat den Gewinn im vierten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres beinahe verdreifacht – auch dank Kostensenkungen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER