Sales Activity Group gibt Devolo-Vertretung ab

Sales Activity Group gibt Devolo-Vertretung ab

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. Dezember 2010 - Da Devolo in der Schweiz eine Niederlassung eröffnet, wird der bisherige Handelsvertreter – die Sales Activity Group – überflüssig.
Vor zwei Tagen hatte Devolo bekanntgegeben, ein Vertriebsbüro in der Schweiz zu eröffnen (Swiss IT Reseller berichtete). Für die bisherige Schweizer Handelsvertretung, die Sales Activity Group, bedeutet das, dass das Geschäft mit Devolo beendet wird. Noch in diesem Jahr hatte die Sales Activity Group den höchsten Umsatz mit Devolo-Produkten seit dem Start der Zusammenarbeit im Jahr 2003 erzielt. Das rasante Wachstum in Verbindung mit einer strategischen Neuausrichtung führe nun auch dazu, dass der Powerline-Spezialist in Zukunft mit einer eigenen Länderniederlassung operieren wird, heisst es. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER