Getronics setzt auf Vertec

Getronics setzt auf Vertec

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. Oktober 2010 - Der Schweizer Business-Software-Hersteller Vertec hat mit der Schweizer Niederlassung von Getronics einen neuen Kunden gewinnen können.
Getronics setzt auf Vertec
(Quelle: Vogel.de)

Die Schweizer Niederlassung des IT-Dienstleisters Getronics hat eine neue Business-Software für die Leistungserfassung, das Projektmanagement und die Ressourcenplanung eingeführt. Notwendig wurde der Wechsel, weil die bisherige Zeitrapportierungs-Applikation nicht mehr unterstützt wurde.

Zum Zug gekommen ist der Schweizer Hersteller Vertec, dessen Standard-Software Getronics nun einsetzt. "Wir haben in der weltweiten Gruppe, mit unserer internen Entwicklungsabteilung und im Markt evaluiert. Vertec deckt als einzige Lösung alle unsere Anforderungen auf einem hohen Niveau und mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis ab", erklärt Philipp Hagedorn, der bei Getronics für die Software-Auswahl zuständig war. Getronics erhofft sich durch die neue Software und deren umfangreichen Analysemöglichkeiten zusätzlich eine markante Verbesserung seiner Wirtschaftlichkeit.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER