x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

TKB fährt Avaloq hoch

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
4. August 2008 -
Die Thurgauer Kantonalbank (TKB) hat am vergangenen Wochenende planmässig die Bankenplattform von Avaloq in Betrieb genommen. Diese ist in der Schweiz schon bei über zwanzig Bankinstituten im Einsatz.

Wie die TKB mitteilt, handelt es sich bei der Umstellung um das grösste und komplexeste Informatik-Projekt in ihrer Geschichte. Dennoch sei die Einführung in Zusammenarbeit mit Avaloq und der Swisscom-Tochter Comit planmässig und gut verlaufen. Der Betrieb der Plattform, die ab heute im Einsatz ist, wird von Comit und T-Systems sichergestellt. (IW)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL