SAP BI für KMU

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2009/07
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
14. April 2009 -
SAP erweitert sein Lösungspaket SAP Business Objects Edge, um KMU bei der Auswertung und Analyse ihrer Geschäftsdaten zu helfen. Zu den Erweiterungen gehört SAP Business Objects BI, eine Business-Intelligence-Software, die speziell auf die Anforderungen von KMU zugeschnitten sei. Weiter im Lösungspaket enthalten ist die Lösung SAP Business Objects Pole­star, mit der professionelle Business-Intelligence-Anwender laut SAP einfach und intuitiv Geschäftsinformationen finden, abrufen und auswerten können.
Mittels Schlagwortsuche können so Informationen aus unterschiedlichen Datenquellen extrahiert werden. Die Daten werden als Reports oder Dashboards dargestellt und visuell, beispielsweise als Diagramm, aufbereitet. Um die Analyse in heterogenen Umgebungen zu ermöglichen, unterstützt die Lösung nun auch Anwendungen von Oracle eBusiness Suite, JD Edwards, Peoplesoft oder Siebel sowie Microsoft Windows Server 2008 und Sharepoint Server 2008. Zudem bietet SAP ausgewählte Enterprise Performance Management (EPM)-­Lösungen für KMU an. (mag)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER