Salt eröffnet bislang grössten Store an Zürcher Bahnhofstrasse
Quelle: Salt

Salt eröffnet bislang grössten Store an Zürcher Bahnhofstrasse

Salt eröffnet den schweizweit grössten Store an der Bahnhofstrasse in Zürich. Das Aushängeschild der Standorte soll sowohl Bestandskunden als auch Neukunden anlocken.
16. Mai 2024

     

Salt hat an der Bahnhofstrasse in Zürich seinen Flagship-Store eröffnet, wie der Provider ihn nennt. Das Aushängeschild des Mobilfunkanbieters befindet sich drei Gehminuten vom Zürcher Hauptbahnhof entfernt und erstreckt sich über eine Fläche von 117 Quadratmeters, was ihn zum grössten Store in der Schweiz macht. Salt verspricht seinen Kunden ein «weiträumiges und erfrischendes» Einkaufserlebnis. Durch die exponierte Lage hofft Salt ausserdem, dass nicht nur Bestandskunden, sondern auch potenzielle Neukunden den Store betreten.


Max Nunziata, CEO von Salt, sagt angesichts der Eröffnung, dass man das Handelsnetz weiter ausbauen möchte: «Die Eröffnung unseres Flagship-Stores in einer der prominentesten Strassen der Welt unterstreicht, wie wichtig uns nebst dem Online-Verkauf auch der traditionelle Ladenverkauf ist, um die Kunden zu bedienen, die einen hochwertigen und persönlichen Service erwarten. Wir werden unser Einzelhandelsnetz weiter ausbauen, insbesondere in der Deutschschweiz.» (dok)


Weitere Artikel zum Thema

Salt und Aldi Mobile sind beste Mobilfunkanbieter der Schweiz

12. April 2024 - Beim Test von 17 Schweizer Mobilfunkanbietern durch das Schweizerische Institut für Qualitätstests machten Salt und Aldi Mobile das Rennen. Die beiden grossen Telco-Konzerne Swisscom und Sunrise vermochten nur in einem Kriterium zu punkten.

Salt meldet mehr Umsatz und mehr Kunden

26. März 2024 - Salt blick auf ein erfolgreiches 2023 zurück und konnte den Umsatz um 4 Prozent auf 1,117 Milliarden Franken steigern. Dies aufgrund eines deutlichen Plus bei der Anzahl Abos.

Post lanciert Handyabo Post Mobile

15. Februar 2024 - Die Post konzentriert sich im Bereich Mobile-Abos künftig auf Salt als einzigen Partner. Im Rahmen dieser strategischen Zusammenarbeit haben die beiden Unternehmen nun das Angebot Post Mobile lanciert, das preislich durchaus offensiv positioniert ist.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER