Bechtle Regensdorf wird HP Cloud Builder Spezialist

von +
18. Januar 2013 - Bechtle Regensdorf hat die Zertifizierung zum HP Cloud Builder Spezialist erhalten. Dies beinhaltet die technischen Zertifizierungen Converged Infrastructure Architect und HP Cloud Center of Excellence.
Bechtle Regensdorf wird HP Cloud Builder Spezialist
(Quelle: Bechtle)
Bechtle Regensdorf hat sich zum HP Cloud Builder Spezialist zertifizieren lassen. Damit ist Bechtle in der Lage, für seine Kunden HP Cloud Computing Solutions und Services zu planen, zu implementieren und zu unterhalten, was auch Standardlösungen wie Infrastructure as a Service (IaaS) oder Platform as a Service (PaaS) mit einbezieht. Die technische Zertifizierung als Converged Infrastructure Architect bedeutet, dass Bechtle Regensdorf hochflexible Rechenzentren aufbaut und Server, Storage und Netzwerkkomponenten unter einer einheitlichen Verwaltungslösung integriert. Dank HP Cloud Center of Excellence (CCoE) hat Bechtle ausserdem die Möglichkeit, mit Test- und Demo-Umgebungen seinen Kunden das Geschäftspotential einer IT-Transformation hin zu Cloud Services zu demonstrieren.

"Als HP Cloud Builder bieten wir unseren Kunden sowohl die Plattform als auch das Know-how für den Einstieg in Cloud Computing. Dies unterstützen wir mit IT-Architektur-Beratung sowie mit Proof-of-Concept-Tests auf unserer HP Cloudsystem Matrix", erklärt Albert Müller (Bild), Geschäftsführer von Bechtle Regensdorf.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG