Smart Speaker bald in jedem zweiten Haushalt

Smart Speaker bald in jedem zweiten Haushalt

(Quelle: Swiss ICT)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. April 2019 - In einer Studie wird davon ausgegangen, dass Smart-Speaker-Systeme in den nächsten vier Jahren in jedem zweiten Haushalt zu finden sein werden. Am schnellsten soll die 50-Prozent-Durchdringung in den USA erreicht werden.
Intelligente Lautsprechersysteme mit sprachgestützten Assistenten erobern in den kommenden Jahren die Haushalte rund um die Welt. Wie die Marktforscher von Strategy Analytics in einer Studie festgestellt haben, kann davon ausgegangen werden, dass bis Ende kommenden Jahres sich in jedem zweiten US-Haushalt ein Smart-Speaker-System findet. Dazu gehen die Studienverfasser davon aus, dass die Zahl der global verkauften Smart Speaker und entsprechender Screen-Systeme von 134 Millionen im laufenden Jahr auf 280 Millionen im Jahr 2024 ansteigen wird.

Die intelligenten Helfer stossen aber nicht nur in den Staaten auf Begeisterung. So prognostizieren die Marktforscher, dass auch in den Ländern UK, Irland, Kanada, Südkorea, Australien, Deutschland und Frankreich in den nächsten Jahren eine 50-Prozent-Durchdringung erreicht wird. Im UK soll dies im vierten Quartal 2021 der Fall sein, während in den übrigen genannten Ländern damit im Verlauf des Jahres 2023 gerechnet wird. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Amazon wieder führend im globalen Smart-Speaker-Markt
16. November 2018 - Amazon konnte sich im dritten Quartal die Marktführung im Smart-Speaker-Markt zurückholen und verweist Google wieder auf den zweiten Platz. Stark am Aufholen sind indessen die chinesischen Anbieter Alibaba und Xiaomi.
Smart-Speaker-Absatz wächst rasant
13. November 2018 - 2018 sollen weltweit 62,25 Millionen Smart Speaker ausgeliefert werden, ganze 53 Prozent mehr als im Vorjahr. 2019 soll der Absatz gar 95 Millionen Einheiten erreichen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER