Sun Microsystems

in der Berichterstattung von


21. Juni 2018 - Spie ICS hat den Posten des Director Branch East neu mit Miki Mitric (Bild) besetzt. Mitric tritt damit die Nachfolge von Claude Colombo an, der künftig die Position des Sales Development Director bei Spie übernimmt.
27. Mai 2015 - Der ehemalige Sun-Geschäftsführer McNealy, um den es nach der Übernahme des Unternehmens durch Oracle still geworden ist, taucht nun wieder an der Oberfläche auf: Er amtet neu als Geschäftsführer des Start-ups Wayin.
4. April 2011 - Markus Mattmann ist seit diesem Monat neuer Country Leader Hardware bei Oracle in der Schweiz. Zuvor war Mattmann bei EMC.
1. Februar 2011 - Eine Sun-Verfehlung kommt Oracle teuer zu stehen. Sun soll mit illegalen Kaufanreizen Steuergelder verschwendet haben. Oracle muss deshalb 46 Millionen Dollar bezahlen.
21. Juni 2010 - Andreas Knöpfli, CEO von Sun Schweiz, verlässt das Unternehmen. Seine Zukunft steht noch offen.
3. Juni 2010 - Wie die jüngsten Zahlen von IDC belegen, ist der Servermarkt in Europa, dem Nahen Osten und Afrika wieder mit zweistelligen Zuwachsraten auf Erfolgskurs.
26. Mai 2010 - Laut den jüngsten Zahlen von Gartner hat HP im ersten Quartal mehr Server verkauft als IBM und steht damit weltweit an der Spitze.
10. März 2010 - Simon Phipps, seit fünf Jahren Chief Open Source Officer von Sun Microsystems, verlässt das Unternehmen in noch unbekannte Richtung.
3. März 2010 - Nach der Übernahme durch Oracle endet Ende März die bestehende Storage-Vertriebspartnerschaft zwischen Sun Microsystems und Hitachi Data Systems.
23. Februar 2010 - Oracle-CEO Larry Ellison erwartet, dass Sun bald profitabel ist. Die Integration des Solaris-Entwicklers schreite rasch voran.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER