** Acer Computer (Switzerland) AG Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

Acer Computer (Switzerland) AG

Moosmattstr. 30
8953 Dietikon
Telefon
044 745 58 58
Fax
044 742 06 16
URL
www.acer.ch

Informatik & Kommunikation
Desktop-PC - Notebooks - Netbooks - Tablet-PC - Displays - Projektoren

Unterhaltungselektronik
Fernseher
Quelle: map.search.ch

Acer

in der Berichterstattung von


29. Juli 2021 - Laut IDC konnte das PC-Geschäft im EMEA-Raum im zweiten Quartal um 4,7 Prozent zulegen. Verloren hat unter den Top-5-Herstellern einzig HP.
3. Juni 2021 - In den ersten drei Monaten des laufenden Jahres wurden in Westeuropa gemäss Canalys 16,1 Millionen PCs verkauft – 48 Prozent mehr als im ersten Quartal 2020.
20. April 2021 - Der PC-Markt in der Schweiz hat im letzten Jahr mit einem Plus von 1,5 Prozent unterdurchschnittlich zugelegt. Vor allem das Geschäft im Commercial-Umfeld harzte – worunter vor allem HP Inc. zu leiden hatte, wenn auch auf hohem Niveau.
13. Oktober 2020 - Der PC-Markt läuft, wie schon lange nicht mehr, besonders im Bildungsbereich und fürs Entertainment werden deutlich mehr Rechner gekauft. Und dabei sind die Chromebooks noch nicht einmal eingerechnet.
11. September 2020 - Die Pandemie sorgt dafür, dass die Notebook-Verkäufe dieses Jahr um fast 15 Prozent ansteigen werden. Speziell HP konnte von der grossen Nachfrage nach Mobilrechnern profitieren.
18. August 2020 - Besonders im Bildungsbereich steigt der Bedarf nach günstigen Laptops zum Start des Schuljahres massiv. Die Hersteller haben aufgrund von Lieferengpässen keine Chance, die Nachfrage zu bedienen.
24. Juli 2020 - Der EMEA-Raum verzeichnet im zweiten Quartal das stärkste Wachstum bei den PC-Absätzen seit mehr als 20 Jahren. Das Plus betrug 26,4 Prozent.
13. Juli 2020 - Die Coronakrise hat sich positiv auf den weltweiten PC-Markt ausgewirkt. Im zweiten Quartal stiegen die Verkäufe von Desktops, Notebooks und Workstations um rund 11 Prozent.
3. Juli 2020 - In einer Studie wird davon ausgegangen, dass der Absatz von Gaming-Monitoren dieses Jahr um 37 Prozent ansteigen wird. Besonders die günstigen IPS-Geräte sollen für den Zuwachs ausschlaggeben sein.
 
Seite 1
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER