** Acer Computer (Switzerland) AG Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

Acer Computer (Switzerland) AG

Moosmattstr. 30
Postfach
8953 Dietikon
Telefon
044 745 58 58
Fax
044 742 06 16
URL
www.acer.ch

Informatik & Kommunikation
Desktop-PC - Notebooks - Netbooks - Tablet-PC - Displays - Projektoren

Unterhaltungselektronik
Fernseher
Quelle: map.search.ch

Acer

in der Berichterstattung von


13. Oktober 2020 - Der PC-Markt läuft, wie schon lange nicht mehr, besonders im Bildungsbereich und fürs Entertainment werden deutlich mehr Rechner gekauft. Und dabei sind die Chromebooks noch nicht einmal eingerechnet.
11. September 2020 - Die Pandemie sorgt dafür, dass die Notebook-Verkäufe dieses Jahr um fast 15 Prozent ansteigen werden. Speziell HP konnte von der grossen Nachfrage nach Mobilrechnern profitieren.
18. August 2020 - Besonders im Bildungsbereich steigt der Bedarf nach günstigen Laptops zum Start des Schuljahres massiv. Die Hersteller haben aufgrund von Lieferengpässen keine Chance, die Nachfrage zu bedienen.
24. Juli 2020 - Der EMEA-Raum verzeichnet im zweiten Quartal das stärkste Wachstum bei den PC-Absätzen seit mehr als 20 Jahren. Das Plus betrug 26,4 Prozent.
13. Juli 2020 - Die Coronakrise hat sich positiv auf den weltweiten PC-Markt ausgewirkt. Im zweiten Quartal stiegen die Verkäufe von Desktops, Notebooks und Workstations um rund 11 Prozent.
3. Juli 2020 - In einer Studie wird davon ausgegangen, dass der Absatz von Gaming-Monitoren dieses Jahr um 37 Prozent ansteigen wird. Besonders die günstigen IPS-Geräte sollen für den Zuwachs ausschlaggeben sein.
2. Mai 2020 - Sebastian Seyferth, Head of Commercial Business and PBU Switzerland bei Acer, über die Bedeutung des Education-Marktes für den Hersteller, die Rolle der Partner und aktuelle Trends.
25. Oktober 2019 - Im dritten Quartal konnte der EMEA-PC-Markt um 3 Prozent zulegen. Das Plus ist allerdings ausschliesslich der Unternehmensnachfrage geschuldet, während im Consumer-Segment ein Minus von 4 Prozent registriert wurde.
11. Oktober 2019 - Je nach Studie hat der Absatz im globalen PC-Markt im Q3 zwischen 1,1, und 4,7 Prozent zugelegt. Einig sind sich die Marktforscher hingegen darin, dass der Markt von Lenovo angeführt wird mit HP und Dell auf den nachfolgenden Plätzen.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER