Cyril Schmid neu als Sales Manager bei Kiteworks beschäftigt
Quelle: Kiteworks

Cyril Schmid neu als Sales Manager bei Kiteworks beschäftigt

Cyril Schmid, bis in diesem Frühjahr Länderverantwortlicher von Acronis Schweiz, hat eine neue Herausforderung als Regional Sales Manager bei Kiteworks gefunden.
1. September 2023

     

Neue Aufgabe für Cyril Schmid, der seit dem 1. August als Regional Sales Manager bei Kiteworks tätig ist. In dieser Position verantwortet er den Verkauf für die Länder Schweiz und Österreich, wie Schmid auf Anfrage von "Swiss IT Reseller" erklärt. "Meinen Hauptfokus werde ich auf die Enterprise-Kunden legen sowie auf den Channel, welcher noch besser in dieser Region eingebunden werden muss."

Kiteworks entwickelt Lösungen im Bereich Private Content Management – sprich fürs Senden, Teilen, Empfangen und Speichern von sensiblen Inhalten. Anfang 2022 hatte Kiteworks den Zürcher E-Mail-Security-Anbieter Totemo übernommen.


Als Regional Sales Manager folgt Cyril Schmid bei Kiteworks auf Michele Di Pippo, der das Unternehmen vor einiger Zeit verlassen habe, und rapportiert an Andreas Deliandreadis, den Vice President EMEA Sales.

Cyril Schmid war zuletzt bei Acronis beschäftigt, wo er bis in diesem Frühjahr die Länderverantwortung für die Schweiz trug. Frühere Karrierestationen waren unter anderem Rackspace, Avaya oder Hewlett-Packard. (mw)



Weitere Artikel zum Thema

Cyril Schmid nicht länger Schweiz-Chef bei Acronis

10. Februar 2023 - Acronis hat sich von Cyril Schmid (Bild) getrennt, der seit 2019 die Länderverantwortung trug. Seine Aufgaben hat Heiko von Soosten, General Manager DACH, übernommen.

Mehr Verantwortung für Cyril Schmid bei Acronis

4. Februar 2021 - Cyril Schmid übernimmt bei Acronis als Regional Sales Manager zusätzlich zur Verantwortung in der Schweiz neu auch Aufgaben in der DACH-Region.

Rackspace verstärkt Sales Team

7. Juni 2017 - Das Sales Team von Rackspace erhält Verstärkung durch Cyril Schmid. Er ist als Enterprise Sales Executive für den Ausbau der Geschäftsentwicklungen beim Managed-Cloud-Anbieter zuständig.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER