Qualcomm spürt schwächelnden Smartphone-Markt
Quelle: Qualcomm

Qualcomm spürt schwächelnden Smartphone-Markt

Qualcomm meldet fürs erste Quartal des Geschäftsjahres 2023 weniger Umsatz und weniger Gewinn. Auch die Prognosen sind wenig optimistisch.
6. Februar 2023

     

Chiphersteller Qualcomm hat die Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2023 veröffentlicht. Dabei weist das Unternehmen einen Umsatz von 9,46 Milliarden Dollar aus, was einem Minus von 12 Prozent im Vergleich mit dem Vorjahr entspricht. Noch deutlicher ist der Rückgang beim Gewinn, der um 34 Prozent auf 2,24 Milliarden Dollar sank. Analysten hatten bezüglich Umsatz mit einem besseren Ergebnis gerechnet, nämlich mit 9,6 Milliarden Dollar. Beim Gewinn wurden die Erwartungen von 2,34 Dollar pro Aktie leicht übertroffen (2,37 Dollar).


Dass Qualcomm den schwächelnden Smartphone-Markt spürt, zeigt sich auch beim eher pessimistischen Ausblick. Fürs zweite Quartal geht Qualcomm von einem Umsatz von 8,7 bis 9,5 Milliarden Dollar aus. Kommt der Umsatz in der Mitte dieser Prognose zu liegen, entspräche das einem Minus von 18 Prozent im Vorjahresvergleich. Analysten gehen fürs Q2 von 9,55 Milliarden Dollar Umsatz aus. (mw)


Weitere Artikel zum Thema

Apple verzichtet in Zukunft grösstenteils auf Qualcomm- und Broadcom-Chips

10. Januar 2023 - Eigenentwicklungen sind bei Apple hoch im Kurs. Künftig dürften Zulieferer wie Broadcom und Qualcomm daher einen Grossteil ihrer Arbeit für Apple verlieren.

ARM verklagt Qualcomm aufgrund Nuvia-Übernahme

2. September 2022 - Der Chiphersteller ARM gab bekannt, dass er Qualcomm und das kürzlich von Qualcomm übernommene Chipdesign-Unternehmen Nuvia wegen Verletzung von Lizenzvereinbarungen und Markenrechtsverletzungen verklagt hat.

Qualcomm plant Wiedereinstieg in den Servermarkt

22. August 2022 - Mit neuen Chips will Qualcomm laut unbestätigten Meldungen wieder in den Servermarkt einsteigen. Amazon soll bereits Interesse signalisiert haben.

Qualcomm steigert Umsatz um über einen Drittel, Gewinn um über 80 Prozent

28. Juli 2022 - Chiphersteller Qualcomm blickt auf ein erfolgreiches drittes Quartal des laufenden Geschäftsjahres zurück. Der Umsatz wuchs um 36 Prozent auf fast 11 Milliarden Dollar, der Gewinn um 84 Prozent auf über 3,7 Milliarden.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER