ADN nimmt Cloud-Telefonielösung Xelion ins Portfolio mit auf

ADN nimmt Cloud-Telefonielösung Xelion ins Portfolio mit auf

(Quelle: ADN)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. Oktober 2022 - ADN erweitert sein Angebot um die Cloud-Telefonie-Lösung von Xelion, die sich insbesondere im Zusammenspiel mit Microsoft 365 eignen soll. Dabei will ADN auch Pakete für Reseller ohne UCC-Erfahrung schnüren.
Der deutsche, im gesamten DACH-Raum tätige VAD ADN hat eine Vertriebspartnerschaft mit Xelion verkündet. Xelion ist ein niederländischer Spezialist für Cloud-basierte Telefonie, dessen Kommunikationsservices sich nahtlos in Microsoft 365 integrieren lassen sollen. ADN verspricht, dass in das Software-as-Service-Angebot von Xelion bereits viele professionelle Leistungsmerkmale integriert seien, die anderswo teuer hinzugekauft werden müssen. "Reseller und Systemhäuser können so kleinen und mittelständischen Kunden ein Kommunikationsangebot machen, wie es sonst nur Grossunternehmen erhalten – und das ab einer Nutzerlizenz", erklärt ADN. Jan Böttcher, Country Director DACH bei der Xelion, ergänzt: "Unsere Lösung bietet spannende Vermarktungschancen, verlangt vom Reseller aber ein gewisses Commitment." ADN biete hier die richtige Unterstützung, um die Komplexität aus dem Onboarding-Prozess herauszunehmen und auch weniger erfahrenen Partnern den Einstieg ins Business mit Managed Communication Services zu ermöglichen, so Böttcher weiter.

Im Gegensatz zu anderen Modellen behält der Reseller bei Xelion seine Kunden und hat damit die volle Vertragsfreiheit. "Xelion ist zwar eine Marke, aber so flexibel wie eine White-Label-Lösung", führt Jan Böttcher aus. "Der Partner kann Telefonie-Provider und Endgeräte frei wählen, Preis, Abrechnungsintervalle und Laufzeit selbst bestimmen – ein echter Managed Service eben." Für Kunden, die Azure Cloud oder Microsoft 365 nutzen, soll der Einstieg in Xelion besonders leicht sein, heisst es seitens ADN, da die vorhandenen Nutzerinformationen einfach weiterverwendet werden können, so dass der Anwender sich direkt mit seinen Microsoft-Credentials an der Xelion-Anlage anmelden kann. Diverse Leistungsmerkmale sollen zudem den Funktionsumfang von Microsoft 365 ergänzen – beispielsweise eine in der Lizenz enthaltene Contact-Center-Funktionen oder ein Teams-Plugin, das die kostenlose Integration von Telefonie in die Collaboration-Lösung erlaubt.
Für Reseller, die bislang keine Erfahrungen im Unified-Communications-Umfeld aufbauen konnten, versprich ADN, dass man mit Xelion eine einfache Standard-Konfiguration anbieten werde, die über die ADN-Webseite in wenigen Minuten zu einer lauffähigen TK-Anlage führen soll. Reseller und Systemhäuser, die derweil bereit sind, sich für Xelion zertifizieren zu lassen, können über die REST-API des Herstellers eigene Integrationen erstellen und auch komplexe Kundenanforderungen erfüllen, so ADN weiter. "Zertifizierte Partner erhalten den vollen Administrationszugriff. In Kombination mit unserem Marketplace ergeben sich so zahlreiche Möglichkeiten für neue Service- und Produkt-Bundles." (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Barracuda MSP neu im ADN-Portfolio
7. Oktober 2022 - ADN vertreibt neu die IT-Security-Lösungen von Barracuda MSP. Reseller haben damit die Möglichkeit, ihr Angebot um Managed Security Services zu erweitern.
Thin Clients von LG mit Igel OS exklusiv bei ADN
13. Januar 2022 - Ein ultrakompakter Thin Client und drei All-in-One-Modelle von LG sind bald mit vorinstalliertem Igel OS erhältlich – in der Schweiz exklusiv bei der ADN-Tochter BCD-Sintrag.
Jan Böttcher wird Country Manager DACH bei Xelion
18. Oktober 2017 - Xelion hat Jan Böttcher zum Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt. Mit diesem Neuzugang soll der Vertrieb in der DACH-Region verstärkt werden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER