Google präsentiert Pixel 7 und Pixel 7 Pro

Google präsentiert Pixel 7 und Pixel 7 Pro

(Quelle: Google)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. Oktober 2022 - Google hat seine neuesten Smartphones Pixel 7 und Pixel 7 Pro vorgestellt, die per sofort in vielen europäischen Ländern vorbestellt werden können. In der Schweiz sind die neuen Pixel-Geräte allerdings noch nicht verfügbar.
Google hat die jüngsten Mitglieder Pixel 7 und Pixel 7 Pro seiner Smartphone-Familie offiziell vorgestellt. Beide Geräte arbeiten mit der jüngsten Android-Version 13, sind mit Googles neuem Tensor-G2-Prozessor ausgestattet und sind in den Farben Lemongrass (Pixel 7), Hazel (Pixel 7 Pro), Snow und Obsidian erhältlich. Beide Geräte verfügen zudem über einen Fingerabdrucksensor, eine Dual-SIM-Funktion und verstehen sich mit 5G und Wi-Fi 6e (802.11ax).

Das Pixel 7 verfügt über ein 6,3-Zoll-Display und stellt 1080 x 2400 Pixel dar. Das 197 Gramm schwere Gerät ist mit 8 GB Arbeitsspeicher und wahlweise 128 GB oder 256 GB Anwenderspeicher erhältlich, der sich nicht über SD-Karten erweitern lässt. Verbaut wurde ausserdem eine 10,8-Megapixel-Frontkamera sowie eine 50-MP-Rückkamera, die auch mit 4K-Videos bei 30 fps zurechtkommt.

Beim Pixel 7 Pro kommt ein 6,7-Zoll-Display zum Einsatz das mit einer QHD-Auflösung von 1440 x 3120 Pixeln zurechtkommt. Das RAM ist hier mit 12 GB ausgestattet und die Speicherausstattung beträgt 128, 256 oder 512 GB. Weiter finden sich eine 50-MP-Rückkamera und eine 10,8-MP-Frontkamera.
Sowohl das Pixel 7 als auch das Pro-Modell können ab heute in diversen Ländern vorbestellt werden. Leider findet sich die Schweiz noch nicht auf der Liste der Länder. In Ländern wie Deutschland oder Frankreich und Italien sind die neuen Smartphone-Flaggschiffe ab dem 17. Oktober im Handel erhältlich. Explizit genannt werden die Anbieter Media Markt, Saturn, Vodafone, Deutsche Telecom, Freenet oder Amazon. Das Pixel 7 ist ab 649 und das Pixel 7 Pro ab 899 Euro erhältlich. Wer ausserdem bis zum 17. Oktober ein Pixel 7 via Google Store bestellt, bekommt die Pixel Buds Pro gartis dazu oder kann die Google Pixel Watch um 219 Euro günstiger kaufen. Bei der Vorbestellung eines Pixel 7 Pro bei einem Partner gibt's die Google Pixel Watch gleich als Geschenk dazu. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

Google partnert mit iFixit
11. April 2022 - Die Pixel-Smartphones aus dem Hause Google sollen künftig leichter selbst repariert werden können. Zu diesem Zweck werden über den Online-Shop des Partners iFixit Original-Ersatzteile zum Verkauf angeboten.
Google schraubt Produktion von Pixel 6 hoch
19. Oktober 2021 - Statt knapp 4 Millionen Pixel Smartphones wie im Jahr 2020 bestellt Google bei seinen Lieferanten heuer deutlich mehr. Ob das mit der Chip-Knappheit zu vereinbaren ist, scheint noch etwas unklar zu sein.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER