Beschaffungsreport: Spie sichert sich Grossauftrag vom BIT

Das Bundesamt für Informatik BIT ist der grösste Auftraggeber des Bundes im dritten Quartal. Den grössten Auftrag in diesem Zeitraum sichert sich Spie Schweiz.

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2022/10

     

Der mit Abstand grösste IT-Kunde der öffentlichen Hand ist im dritten Quartal 2022 das Bundesamt für Informatik BIT. Das Rennen um den Zuschlag über rund 380 Millionen Franken für Netzwerkkomponenten und Dienstleistungen machte dabei Spie Schweiz.

Platz zwei der grössten Aufträge kommt ebenfalls vom BIT: In einem offenen Verfahren konnte sich Mobilezone einen Zuschlag über 85 Millionen Franken für Smart Devices und Folgeprodukte sowie Reparatur Services sichern. (win)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER