Microsoft verkauft Surface-Reparaturwerkzeug über iFixit

Microsoft verkauft Surface-Reparaturwerkzeug über iFixit

(Quelle: Microsoft)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. Dezember 2021 - Unabhängige Reparaturstellen können über iFixit neu Surface-Reparatur-Tools von Microsoft kaufen. Bislang waren die Werkzeuge geprüften Werkstätten vorbehalten.
Wer ein Surface-Gerät aus dem Hause Microsoft reparieren will, kommt mit dem herkömmlichen Werkzeug nicht weit. Deshalb bietet Microsoft nun zusammen mit den Reparatur-Spezialisten von iFixit die dafür notwendigen Werkzeuge an, wie iFixit meldet. Konkret umfasst das Angebot drei Tools. Den Surface Display Bonding Frame braucht es für den Austausch des Displays beim Surface Pro 7+, Surface Pro 8 und Surface Pro X, im Lieferumfang enthalten ist zudem der neue Kleber, um das Panel zu befestigen. Das Surface Display Debonding Tool besteht derweil aus mehreren Kunststoff-Plättchen, die es einfacher machen sollen, das Display beim Surface Pro 7, Pro 8 und Pro X auf allen Seiten gleichzeitig aus dem Rahmen zu heben. Und das Surface Battery Cover schliesslich ist für Reparaturen am Surface Laptop 3, Surface Laptop 4, Surface Laptop Go, Surface Laptop SE und Surface Laptop Studio und wird für Arbeiten am Akku über die Hauptplatine gelegt, um diese zu schützen.

Diese Reparatur-Tools hatte Microsoft bislang nur an seine geprüften Werkstätten abgegeben, jetzt wird das Angebot auf unabhängige Reparaturstellen – nicht aber auf Privatpersonen – ausgeweitet. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Hersteller verhindern Reparatur ihrer Geräte
21. Juli 2021 - Gemäss iFixit-Chef Kyle Wiens erschweren oder verhindern Tech-Giganten wie Apple, Samsung und Microsoft die Reparatur ihrer Geräte gezielt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER