x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Weltweiter Markt für konvergente Systeme leicht im Minus

Weltweiter Markt für konvergente Systeme leicht im Minus

(Quelle: IBM)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. September 2020 - Im zweiten Quartal des Jahres ist der weltweite Markt für konvergente Systeme leicht um 4,5 Prozent zurückgegangen.
Die Umsätze mit konvergenten Systemen gingen laut einer Untersuchung der Marktforscher von IDC im Q2 2020 weltweit um 4,5 Prozent auf 3,9 Milliarden US-Dollar zurück. Laut Paul Maguranis, Senior Research Analyst, Infrastructure Platforms and Technologies bei IDC, zeigte der Gesamtmarkt für konvergente Systeme in einem schwierigen zweiten Quartal einen Rückgang, da sich die allgemeine Schwäche bei den Unternehmenskäufen im Server- und Speicherbereich auch auf HCI auswirkte.

Der Markt für zertifizierte Referenzsysteme und integrierte Infrastruktur erwirtschaftete im zweiten Quartal einen Umsatz von knapp über 1,5 Milliarden US-Dollar, was im Vergleich zum Vorjahr einem Rückgang von 7,6 Prozent entspricht und 39,1 Prozent aller Umsätze mit konvergierten Systemen ausmacht. Der Umsatz mit integrierten Plattformen ging im Jahresvergleich derweil um 13,1 Prozent auf 544 Millionen Dollar zurück. Dies entspricht 13,8 Prozent des Gesamtumsatzes des Marktes für konvergente Systeme. Der Umsatz mit hyperkonvergenten Systemen stieg im zweiten Quartal hingegen um 1,1 Prozent auf fast 1,9 Milliarden Dollar. Dies entspricht 47,1 Prozent des gesamten Marktes für konvergente Systeme.
Der Markt wird von Dell Technologies (zusammen mit EMC) mit einem Marktanteil von 27,9 Prozent dominiert, allerdings mit einem Umsatzrückgang von 2,6 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode. Auf Platz zwei folgt Nutanix mit 13,6 Prozent Marktanteil. Auch Nutanix musste Federn lassen und einen Umsatzrückgang von 2 Prozent hinnehmen. Hewlett Packard Enterprise auf Platz drei der Bestenliste hingegen konnte seinen Umsatz im Vorjahresvergleich um 53,5 Prozent steigern und kommt nun auf einen Marktanteil von 7,0 Prozent. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Markt für konvergente Systeme legt zu
23. März 2020 - Der weltweite Markt für konvergente Systeme legte im vierten Quartal 2019 um 1,1 Prozent zu und erreichte die Marke von 4,2 Milliarden Dollar.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER