x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

19 Prozent weniger Umsatz bei Twitter

19 Prozent weniger Umsatz bei Twitter

(Quelle: Twitter)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
24. Juli 2020 - Twitter hat im zweiten Quartal 683 Millionen Dollar Umsatz gemacht, ein Minus von 19 Prozent. Schuld sind die Coronakrise und die Unruhen in den USA.
Twitter meldet für das zweite Quartal 2020 einen Umsatz von 683 Millionen US-Dollar, wovon 365 Millionen in den USA und der Rest im internationalen Geschäft gemacht wurden. Mit dem Ergebnis muss Twitter ein Umsatzminus von 19 Prozent hinnehmen. Begründet wird dieses Minus zum einen mit den weltweit gesunkenen Werbeausgaben angesichts der Coronakrise, zum anderen aber auch mit den Unruhen in den USA, welche zahlreiche Marken dazu bewogen hätten, ihre Werbekampagnen zu pausieren. Die Werbeerlöse, Twitters wichtigste Einnahmequelle, gaben denn auch um 23 Prozent auf 562 Millionen Dollar nach.

Beim Betriebsergebnis muss Twitter einen Verlust von 124 Millionen Dollar vermelden. Vor Jahresfrist machte das Kurznachrichtendienst hier noch 76 Millionen Dollar Gewinn. Und beim Nettoergebnis weist Twitter gar einen Verlust von 1,23 Milliarden Dollar aus, was allerdings auf einen Steuereffekt zurückzuführen ist.

Doch Twitter hat nicht nur negative Zahlen zu vermelden. So wuchs die Zahl der täglich aktiven Nutzer im Vergleich zum Vorjahr um 34 Prozent auf 186 Millionen. Damit konnte Twitter deutlich stärker zulegen als in den Quartalen zuvor. Entsprechend reagierten die Twitter-Papiere trotz Umsatzminus positiv auf die Bekanntgabe der Zahlen und legten um rund 4 Prozent zu. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Trump droht Twitter und Co. mit Schliessung
28. Mai 2020 - Nachdem Twitter zwei seiner Tweets mit Warnhinweisen versehen hat, droht der US-Präsident Twitter und anderen Social-Media-Plattformen mit der Schliessung. Eine präsidentielle Verfügung soll sich bereits in Vorbereitung befinden.
Twitter-Umsatz erstmals über einer Milliarde Dollar - Aktie legt deutlich zu
7. Februar 2020 - Der Quartalsgewinn von Twitter kletterte erstmals über die Marke von einer Milliarde Dollar. Obwohl die Geschäftsergebnisse nicht in jeder Hinsicht überzeugten, stieg der Wert der Twitter-Papiere um 15 Prozent.
Twitter schreibt schwarze Zahlen, enttäuscht trotzdem
8. Februar 2019 - Twitter hat im vierten Quartal 2018 909 Millionen Dollar Umsatz gemacht, ein Plus von 24 Prozent. Der Gewinn stieg von 91 auf 255 Millionen Dollar. Der Ausblick aber enttäuscht.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER