x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Netapp mit 12 Prozent weniger Umsatz

Netapp mit 12 Prozent weniger Umsatz

(Quelle: Netapp)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. Mai 2020 - Netapp hat im abgelaufenen Quartal einen Umsatz von 1,4 Milliarden Dollar erzielt, womit man 12 Prozent unter dem Vorjahresergebnis zu liegen kam. Auch seitens der Analysten wurde mit mehr gerechnet.
Speicher-Spezialist Netapp hat die Ergebnisse für das per 24. April beendete jüngste Geschäftsquartal veröffentlicht. Der Quartalsumsatz belief sich auf 1,4 Milliarden Dollar, womit man 12 Prozent unter dem Vorjahresergebnis zu liegen kam. Noch weiter talwärts ging's beim Gewinn, der von 396 Millionen im Vorjahresquartal auf 196 Millionen Dollar oder 1,19 Dollar pro Aktie eingebrochen ist. Mit dem Ergebnis vermochte Netapp den Markterwartungen nur teilweise zu entsprechen. Die Analysten rechneten im Schnitt mit einem Umsatz von 1,43 Milliarden Dollar gerechnet und gingen von einem Gewinn von 1,15 Dollar pro Aktie aus.

Man habe das Quartal auf Kurs begonnen, um die Ziele zu erreichen, gab CEO George Kuran zu Protokoll. Im April habe sich das Geschäft dann aber signifikant verlangsamt und grosse Deals seien hinausgeschoben worden. Die Netapp-Aktie reagierte im nachbörslichen Handel mit leichten Verlusten, konnte sich im Handelsverlauf dann aber wieder erholen. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Daniel Bachofner neuer Country Manager Schweiz bei Netapp
11. Mai 2020 - Netapp Schweiz hat einen neuen Country Manager. Daniel Bachofner (Bild) hat den Posten per 1. Mai angetreten und tritt die Nachfolge von Remo Rossi an.
Netapp kauft Cloudjumper
7. Mai 2020 - Netapp akquiriert Cloudjumper, einen Anbieter von virtuellen Desktop-Infrastrukturen. Das Unternehmen soll virtuelle Public-Cloud-Desktops für den Einsatz im Unternehmen, in Zweigstellen sowie für die Arbeit von zu Hause verbessern.
Netapp Schweiz mit neuem Channel-Team
19. Februar 2020 - Seit Anfang Februar ist in der Schweizer Netapp-Niederlassung ein runderneuertes Channel-Team aktiv. Es besteht aus Teamleiter Marcel Hüls (im Bild ganz rechts), Serge Cordonier, Guiseppe Filia und Lars Hovind.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER