Markus Sager wird CEO bei Swisscom Health
Quelle: Comfone

Markus Sager wird CEO bei Swisscom Health

Der neue CEO Markus Sager (Bild) löst Thomas Bachofner ab – allerdings erst am 1. Oktober 2019. In der Zwischenzeit kann er sich sorgfältig in die neue Position einarbeiten.
13. März 2019

     

Der bisherige CEO, Thomas Bachofner, will sich nach drei Jahren bei Swisscom Health beruflich verändern. Seine Nachfolge per 1. Oktober 2019 übernimmt Markus Sager. Mit dieser mittelfristigen Nachfolgeregelung will das Unternehmen die Kontinuität und Stabilität in der Führung und Strategie sicherstellen.

Swisscom Health bedauert Bachofners Entscheid, das Unternehmen zu verlassen, und betont seine Verdienste: Er habe wichtige Grundlagenarbeit für das Wachstum im Gesundheitsmarkt geleistet und entscheidende Kundenprojekte vorangebracht. Er habe "die agile Transformation des Unternehmens und eine professionelle Software-Entwicklung etabliert."


Mit Markus Sager konnte Swissom Health einen Unternehmer als CEO gewinnen. Er bringt Fachkompetenz in Entwicklung und Betrieb im ICT-Umfeld mit. Zuletzt war Markus Sager neun Jahre Geschäftsführer bei Comfone, einem international ausgerichteten KMU im Roaming Business. (ubi)


Weitere Artikel zum Thema

Swisscom stösst Gesundheitsplattform Healthi ab

15. März 2018 - Swisscom schafft Ordnung im E-Health-Portfolio und verkauft die Gesundheitsplattform Healthi an das Basler Start-up Visionarity.

Thomas Bachofner ist neuer Swisscom-Health-CEO

21. September 2016 - Thomas Bachofner (Bild) folgt auf Stefano Santinelli und wird neuer CEO von Swisscom Health. Als CEO der Swisscom-Health-Abteilung soll Bachofner die Digitalisierung und Vernetzung im Gesundheitsweisen vorantreiben.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER